Adam Lopez
Adam Lopez (2010)

Adam Lopez Costa (* 26. August 1972 in Brisbane, Australien) ist ein australischer Popmusiker, Opernsänger und Gesangslehrer. Er ist berühmt für seine Fähigkeit, extrem hohe Töne kraft des Pfeifregisters zu produzieren. Weiterhin ist er auch für seinen großen Stimmumfang bekannt. Zur Zeit hält er den Weltrekord für den höchsten von einem Mann produzierten Ton.

Biographie

Lopez war der zweite von drei Söhnen des spanischen Immigranten Manuel Jesus Lopez Perez und Maria Del Rosario Costa Velasco. Beide Eltern waren Musiker. Nachdem er mit drei Jahren angefangen hatte zu singen, war Lopez mit zehn Jahren ein Sopran. Nachdem er mit der High School fertig war, studierte Lopez „Stimme“ am „Queensland Conservatorium of Music at Griffith University“ in Australien. Er verbrachte fünf Jahre damit, seine männliche Koloratur zu entwickeln, und investierte zehn Jahre darin, seine gesanglichen Fähigkeiten auszubauen.

Nebenbei hat Lopez als Background-Sänger für Mariah Carey, Debelah Morgan, Keith Urban, Vanessa Amorosi und andere australische Künstler gearbeitet. Er hat außerdem für Film und Radio gearbeitet.

Derzeit unterrichtet Lopez „Stimme“ am Sheldon College und wirbt für sein neues Album, Popera. Er arbeitet weiterhin an einem Album in der Art von Yma Sumac.

Weltrekord

Gemäß dem Guinness-Buchs der Rekorde hält Lopez den höchsten Ton, der je durch einen Mann produziert wurde. Dieser Ton ist ein fünfgestrichenes Cis. Der Ton ist einen Halbton über der höchsten Note eines Klaviers und hat eine Frequenz von 4435 Hz.

Die Tessitura von Lopez liegt im Tenorbereich.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adam Lopez — Costa plus connu sous le nom d’Adam Lopez (né le 26 août 1972 à Brisbane en Australie) est un musicien pop, un entraîneur vocal, et choriste. Il est connu pour sa grande capacité à produire des notes extrêmement aiguës et pour sa plage vocale de… …   Wikipédia en Français

  • Adam Lopez — Infobox musical artist 2 Img size = 150 Name = Adam Lopez Background = solo singer/songwriter |Birth name = Adam Lopez Costa Born = 26 August Died = Origin = Brisbane, Australia Genre = Latin, Pop, R B, Jazz, Funk, Classical music, Opera, Pop… …   Wikipedia

  • Adam Lopez Costa — Adam Lopez Adam Lopez Costa plus connu sous le nom d’Adam Lopez (né le 26 août à Brisbane en Australie) est un musicien pop, un entraîneur vocal, et choriste. Il est connu pour sa grande capacité à produire des notes extrêmement aiguës et pour sa …   Wikipédia en Français

  • Adam Lopez Costa — (* 26. August in Brisbane, Australien) ist ein Popmusiker, Opernsänger und Gesangslehrer. Er ist berühmt für seine Fähigkeit, extrem hohe Töne kraft des Pfeifregisters zu produzieren. Weiterhin ist er auch für seinen großen Stimmumfang bekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • López (Familienname) — López ist ein patronymisch gebildeter spanischer Familienname. Außerhalb des spanischen Sprachraums tritt auch die Form Lopez auf. Herkunft und Bedeutung López leitet sich von dem heutzutage unüblichen spanischen Vornamen Lope ab, dessen Herkunft …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Rodríguez — Adam Michael Rodriguez (* 2. April 1975 in New York City) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Adam Rodriguez ist Kubaner/Puerto Ricaner, er hat noch eine jüngere Schwester namens Vanessa. Ursprünglich wollte er Baseball Spieler werden, musste …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Warlock — Primera aparición (como Él) Fantastic Four n.º 66 (septiembre de 1967) (como Adam Warlock) Marvel Premiere n.º 1 Marvel Comics Creador(es) Stan Lee Jack Kirby Informac …   Wikipedia Español

  • Adam Kszczot — Adam Kszczot …   Wikipédia en Français

  • Adam Rodriguez — Adam Rodríguez Données clés Nom de naissance Adam « Michael » Rodriguez …   Wikipédia en Français

  • Adam Shankman — Adam Michael Shankman (* 27. November 1964 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US amerikanischer Tänzer, Choreograf und zudem Filmregisseur und Filmproduzent, der vor allem mit dem Genre des Unterhaltungsfilms arbeitet …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”