Adam Václav Michna z Otradovic

Adam Václav Michna z Otradovic (* um 1600 in Neuhaus; † 2. November 1676 ebenda) war ein tschechischer Dichter, Organist und Komponist.

Er studierte am Jesuitengymnasium seiner Heimatstadt, wo er neben seiner Tätigkeit als Organist eine Gastwirtschaft betrieb. Michna gilt als erster Vertreter eines eigenständigen tschechischen Stils in der Barockmusik. Mit seiner genialen und vielseitigen schöpferischen Tätigkeit entspricht Michna in seiner geschichtlichen Erscheinung für die tschechische Musikgeschichte etwa der von Heinrich Schütz für die deutsche Musikgeschichte.

Werke

Michna gab zwei Gesangsbücher heraus: Česká mariánská muzika und Svatoročnì muzika, die vier- bis fünfstimmige Lieder in homophonem Satz enthalten. Eine weitere Sammlung Loutna česká ist nur in Bruchstücken erhalten. Außerdem schrieb er fünf Messen, zwei Litaneien und ein Tedeum („Sacre et Litaniae“, Prag 1654). Weiterhin sind handschriftlich ein Magnificat und die Missa Sancti Venceslai überliefert. In dieser wechseln streng polyphone Teile alten Stils wie das Kyrie und das Agnus Dei mit homophonen Teilen und konzertanten Solopartien (im Gloria und Credo) ab.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adam Václav Michna z Otradovic — Adam Michna z Otradovic Background information Birth name Adam Václav Michna z Otradovic Also known as Adamus Wenceslaus de Ottradowicz …   Wikipedia

  • Adam Michna — Adam Václav Michna z Otradovic (* um 1600 in Neuhaus; † 2. November 1676 ebenda) war ein tschechischer Organist und Komponist. Adam Wenzel Michna erhielt den ersten Musikunterricht durch seinen Vater Michael Michna, Stadtorganist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste tschechischer Autoren — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechische Schriftsteller — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechischer Autor — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechischer Dichter — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Tschechischer Schriftsteller — Bekannte tschechische Autoren: A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599), Lexikograf und Schriftsteller des Humanismus Richard Adamík (1867–1952), Arzt und Moralidealist Michal Ajvaz (* 1949), Prosaiker, Dichter, Essayist und Übersetzer František… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste tschechischer Schriftsteller — Bekannte tschechische Autoren: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Alois Musil (1868 1944) bedeutender Orientalist, Theologe, Ge …   Deutsch Wikipedia

  • List of Czech writers — Below is an alphabetical list of famous Czech writers. Contents A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A Daniel Adam z Veleslavína (1546–1599) …   Wikipedia

  • List of Czechs — This is a partial list of famous Czech, and Czech intelligible people. This list includes people of the Czech nationality as well as people having some significant Czech ancestry or association with Czech culture. Note: If you wish to add a name… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”