Adams-Insel (Antarktis)
Adams-Insel (Antarktis) (Antarktis)
DMS
Adams-Insel (Antarktis)

Die Adams-Insel (engl. Adams Island) ist eine kleine, felsige antarktische Insel, die in der überwiegenden Zeit des Jahres mit Eis bedeckt ist.

Das unbewohnte Eiland liegt in der McDonald Bucht, ungefähr 17 Kilometer vor der antarktischen Nordwestküste (Mabus Point).

Die Insel wurde im Zuge einer australischen Antarktisexpedition in den Jahren 1911 bis 1914 entdeckt. Der Expeditionsleiter Douglas Mawson benannte die Insel nach einem Bootsmann seines damaligen Expeditionsschiffs ("Aurora").

-66.5592.5833333333337Koordinaten: 66° 33′ S, 92° 35′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adams Island (Antarktis) — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Adams Island Gewässer Südlicher Ozean Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Adams-Insel — Als Adams Insel (engl. Adams Island) wird bezeichnet: Adams Insel (Antarktis), eine Insel vor der Westküste des antarktischen Festlandes Adams Island (Neuseeland), eine Insel der Gruppe der neuseeländischen Auckland Inseln eine historische Insel… …   Deutsch Wikipedia

  • Adams Island — ist der Name mehrerer Inseln in den Vereinigten Staaten: Adams Island (Georgia) Adams Island (Clinton County, Iowa) Adams Island (Scott County, Iowa) Adams Island (New York) Adams Island (Pennsylvania) Adams Island (Virginia) einer historische… …   Deutsch Wikipedia

  • Antarktische Inseln — Die Antarktis und sie umgebende Inseln Zu den antarktischen Inseln bzw. den subantarktischen Inseln gehören alle Inseln und Inselgruppen im Südpazifik, Südatlantik, Südindik bzw. im Südlichen Ozean um das antarktische Festland, welche südlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Subantarktische Inseln — Die Antarktis und sie umgebende Inseln Zu den antarktischen Inseln bzw. den subantarktischen Inseln gehören alle Inseln und Inselgruppen im Südpazifik, Südatlantik, Südindik bzw. im Südlichen Ozean um das antarktische Festland, welche südlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Nimrod-Expedition — Ernest Shackleton (1907, fotografiert von G.C. Beresford) …   Deutsch Wikipedia

  • Ernest Shackleton — (fotografiert von Nadar, circa 1909) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Entdeckern — Die folgende Liste führt möglichst umfassend Forschungsreisende auf, die auf die eine oder andere Art Neuland betreten haben und einen bleibenden Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte ausübten. Darunter sind auch Forschungsreisende zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Forschungsreisenden — Die folgende Liste führt möglichst umfassend Forschungsreisende auf, die auf die eine oder andere Art Neuland betreten haben und einen bleibenden Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte ausübten. Darunter sind auch Forschungsreisende zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernest Henry Shackleton — Sir Ernest Henry Shackleton (* 15. Februar 1874 in Kilkea, County Kildare, Irland; † 5. Januar 1922 in Grytviken, Südgeorgien) war ein britischer Polarforscher …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”