Adamsfreiheit
Hůrky
Hůrky führt kein Wappen
Hůrky (Nová Bystřice) (Tschechien)
DEC
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Jihočeský kraj
Bezirk: Jindřichův Hradec
Gemeinde: Nová Bystřice
Geographische Lage: 49° 3′ N, 15° 8′ O49.04944444444415.1341666666677Koordinaten: 49° 2′ 58″ N, 15° 8′ 3″ O

Hůrky (deutsch: Adamsfreiheit, auch Bergwerk genannt) ist ein Ortsteil von Nová Bystřice im südböhmischen Okres Jindřichův Hradec. Er gehört zum Naturpark Böhmisch Kanada.

Geschichte

Gegründet wurde der Ort im Schönteichgau im Jahre 1634 durch den Besitzer der Herrschaft Neuhaus, Graf Adam Paul Slavata von Chlum und Koschumberg (1603–1657). Er siedelte Bergleute aus Sachsen an und verlieh Adamsfreiheit die Privilegien einer Bergstadt. Da sich die Erzvorkommen bald als wenig ergiebig erwiesen, wurde der Bergbau bereits 1690 endgültig eingestellt und der Ort zu einem Marktflecken herabgestuft. Die Einwohner lebten überwiegend von Weberei und Spitzenklöppelei.

1945 wurden die deutschen Bewohner vertrieben und später wurde Hůrky nach Nová Bistřice eingemeindet.

Hůrky befindet sich nahe der 1897 erbauten Schmalspureisenbahn von Nová Bystřice nach Jindřichův Hradec, die noch im Betrieb ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hůrky (Nová Bystřice) — Hůrky …   Deutsch Wikipedia

  • Senotín — Senotín …   Deutsch Wikipedia

  • List of German exonyms for places in the Czech Republic — Below are links to subpages with more detailed listings of the German language names of towns and villages in different regions of the Czech Republic. Many of these German names are now exonyms, but used to be endonyms commonly used by the local… …   Wikipedia

  • Bergstadt — Eine Bergstadt ist historisch gesehen eine Siedlung in der Nähe von Rohstofflagerstätten, welche, vor allem zum Zwecke der raschen Ansiedlung von Arbeitskräften und Unternehmen, mit dem Stadtrecht, anderen besonderen Rechten (Bergregal),… …   Deutsch Wikipedia

  • JHMD — KBS 228: Jindřichův Hradec Obrataň Legende 0,000 Jind …   Deutsch Wikipedia

  • Kaproun — Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bergstädte — Eine Bergstadt ist historisch gesehen eine Siedlung in der Nähe von Rohstofflagerstätten, welche, vor allem zum Zwecke der Ansiedlung von Arbeitskräften und Unternehmen, mit dem Stadtrecht, anderen besonderen Rechten (Bergregal),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Marktgemeinden im Sudetenland — Inhaltsverzeichnis 1 Nördliches Sudetenland 2 Westliches Sudetenland 3 Östliches Sudetenland 4 Südliches Sudetenland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen tschechischer Orte — In dieser Liste werden deutschen (heute großteils nicht mehr geläufigen) topografischen Namen die tschechischen, amtlichen Pendants gegenübergestellt. Durch die Vertreibungen nach 1945 wurden viele kleinere Orte und Gehöfte, insbesondere in… …   Deutsch Wikipedia

  • Neubistritz — Nová Bystřice …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”