Adavere
Geographischer Mittelpunkt Estlands bei Adavere

Adavere (deutsch Addafer) ist ein Dorf (estnisch küla) im estnischen Kreis Jõgeva. Es gehört zur Landgemeinde Põltsamaa. Adavere hat 669 Einwohner (Stand 2006).

Adavere liegt an der Landstraße zwischen Tallinn und Tartu, etwa sieben Kilometer von der Stadt Põltsamaa entfernt. Das Dorf wurde erstmals 1682 urkundlich erwähnt.[1] Bei Adavere liegt der geographische Mittelpunkt des estnischen Festlands. Bekannt ist Adavere heute auch für seine Windmühle, in der sich ein Restaurant befindet.

Das massive deutschbaltische Gutshaus von Adavere ist seit dem 17. Jahrhundert urkundlich belegt. Das heutige Herrenhaus wurde 1892/93 auf den älteren Fundamenten errichtet. Heute befinden sich in dem Gebäude eine Schule und ein Kindergarten. Der geometrisch geplante Park wurde bereits 1740 angelegt und galt damals als einer der schönsten Estlands.[2] Er wurde im 19. Jahrhundert erheblich umgestaltet.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.apk.edu.ee/index.php?section=1
  2. http://www.eestigiid.ee/?CatID=92&ItemID=892
58.70861073861125.897778

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adavere — Infobox Settlement official name = Adavere native name = pushpin mapsize =200px subdivision type = Country subdivision name = Estonia subdivision type1 = County subdivision name1 = Jõgeva County leader title = leader name = established title =… …   Wikipedia

  • Adavere — Sp Ãdaverė Ap Adavere L Estija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Adaverė — Sp Ãdaverė Ap Adavere L Estija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Geografischer Mittelpunkt — Es gibt unterschiedliche Berechnungsmethoden zur Ermittlung des Mittelpunktes eines Landes. Sie sind im Artikel Mittelpunkt Deutschlands beschrieben. Diese Liste soll auf Staatengemeinschaften, Staaten und deren erste Ebene darunter (Bundesländer …   Deutsch Wikipedia

  • Geographischer Mittelpunkt — Es gibt unterschiedliche Berechnungsmethoden zur Ermittlung des Mittelpunktes eines Landes. Sie sind im Artikel Mittelpunkt Deutschlands beschrieben. Diese Liste soll auf Staatengemeinschaften, Staaten und deren erste Ebene darunter (Bundesländer …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptstraße 2 (Estland) — Verkehrszeichen der Europastraße 263 Basisdaten Gesamtlänge 282 km Land Est …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der geografischen Mittelpunkte — Es gibt unterschiedliche Berechnungsmethoden zur Ermittlung des Mittelpunktes eines Landes. Sie sind im Artikel Mittelpunkt Deutschlands beschrieben. Diese Liste soll auf Staatengemeinschaften, Staaten und deren erste Ebene darunter (Bundesländer …   Deutsch Wikipedia

  • Põltsamaa (Gemeinde) — Põltsamaa Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • List of schools in Estonia — This is a list of schools in Estonia.Harju County*Aegviidu Põhikool *Ardu Põhikool *Aruküla Põhikool *Aruküla Vaba Waldorfkool *EBS Gümnaasium (EBS High School) *Haabersti Vene Gümnaasium *Harmi Põhikool *International Elementary School of… …   Wikipedia

  • List of small boroughs in Estonia — The following is a list of small boroughs in Estonia.CompactTOC10|sections= A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S Š Z Ž T U V W Õ Ä Ö Ü X YAAdavere Ahja Alatskivi Alu Ambla Aravete Are Aruküla Aseri Assaku Aste Audru AvinurmeEEidapere Erra… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”