Adbuster

Adbusters (advertisement = Werbung + busting = zerstören) nennen sich Gruppen, die Werbung im öffentlichen Raum (Außenwerbung) verfremden, überkleben oder auf andere Weise umgestalten, um so ihren Sinn umzudrehen oder lächerlich zu machen. Die Adbusters sind eine Form der Kommunikationsguerilla und kommen häufig aus der Streetart-Szene.

Es handelt sich dabei um Kritik an der Konsumgesellschaft, an den Bildwelten der Werbefotografie und einer von Adbusters kritisierten visuellen Umweltverschmutzung. Vor allem wird beklagt, dass es kaum noch Lebensbereiche gebe, in denen man sich Werbung entziehen könne.

In Frankreich nennen sich derart motivierte Gruppen Déboulonneurs ('Die Herunterreißer'); sie übermalen etwa in öffentlichen Aktionen Plakatwände mit Parolen und warten, bis die Polizei sie festnimmt. Mit den erhofften folgenden Prozessen versuchen die Déboulonneurs, die Debatte um die von ihnen „Werbeterror“ genannte Wirkung von Reklame in die breite Öffentlichkeit zu tragen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Culture Jamming — ist eine Kunstform, die sich selbst als gegen die herkömmliche Werbung gerichtet versteht. Der Begriff wurde maßgeblich durch den Autor Kalle Lasn geprägt. Beim Culture Jamming werden Strategien und Formen, aber auch konkrete Beispiele aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Occupy San Jose — Part of the Occupy protests Date 2 October 2011 – present[1] Location San Jose, California, United States Status …   Wikipedia

  • АДБАСТЕР — [англ. adbuster < advertising реклама + bust нарушить, обанкротить] амер. участник канадско американского антирекламного движения. А. используют разнообразные средства с целью снижения эффективности назойливой рекламы и уменьшения ее вредных… …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Kalle Lasn — Kalle Lasn, né à Tallinn le 24 mars 1942, est un écrivain, éditeur et activiste canadien, fondateur de Adbusters. Sommaire 1 Biographie 2 Annexes 2.1 Article connexe 2.2 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”