Addison County
Verwaltung
US-Bundesstaat: Vermont
Verwaltungssitz: Middlebury
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
5 Court Street
Middlebury, VT 05753-6014
Gründung: 1785
Gebildet aus: Rutland County
Vorwahl: 001 802
Demographie
Einwohner: 36.965  (2005)
Bevölkerungsdichte: 18,5 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2.093 km²
Wasserfläche: 99 km²
Karte
Karte von Addison County innerhalb von Vermont

Addison County[1] ist ein County im Bundesstaat Vermont der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Middlebury.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Das County liegt im mittleren Westen von Vermont, grenzt im Westen an New York und hat eine Fläche von 2093 Quadratkilometern, wovon 99 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt im Uhrzeigersinn an folgende Countys: Chittenden County, Washington County, Orange County, Windsor County, Rutland County, Washington County (New York) und Essex County (New York).

Geschichte

Addison County wurde 1785 aus Teilen des Rutland County gebildet.

Demografische Daten

Historische Einwohnerzahlen
Census Einwohner ± in %
1900 21.912
1910 20.010 -9 %
1920 18.666 -7 %
1930 17.952 -4 %
1940 17.944 -0,04 %
1950 19.442 8 %
1960 20.076 3 %
1970 24.266 20 %
1980 29.406 20 %
1990 32.953 10 %
2000 35.974 9 %
1900–1990[2]

2000[3]

Alterspyramide des Addison Countys (Stand: 2000)
Nördlicher Teil des Lake Dunmore
Der Hancock Overlook
Die West Addison Methodist Church liegt an der Church Street in Addison (Vermont)

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im County 35.974 Menschen. Es gab 13.068 Haushalte und 9.108 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 18 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 96,86% Weißen, 0,54% Afroamerikanern, 0,26% amerikanischen Ureinwohnern, 0,73% Asiaten, 0,03% Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 0,29% Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 1,29% stammten von zwei oder mehr ethnischen Gruppen ab. 1,10% der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 13.068 Haushalten hatten 34,40% Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, die bei ihnen lebten. 57,40% waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 8,30% waren allein erziehende Mütter. 30,30% waren keine Familien. 23,40% waren Singlehaushalte und in 8,90% lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,55 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,02 Personen.

Auf das gesamte County bezogen setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 24,90% Einwohnern unter 18 Jahren, 12,50% zwischen 18 und 24 Jahren, 26,90% zwischen 25 und 44 Jahren, 24,30% zwischen 45 und 64 Jahren und 11,30% waren 65 Jahre alt oder darüber. Das Durchschnittsalter betrug 36 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen 97,70 männliche Personen, auf 100 Frauen im Alter ab 18 Jahren kamen statistisch 95,40 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 43.142 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien betrug 49.351 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 31.836 USD, Frauen 24.416 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 19.539 USD. 8,60% der Bevölkerung und 5,10% der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. 9,10% davon waren unter 18 Jahre und 8,00% waren 65 Jahre oder älter.

Städte und Gemeinden

  • Addison
  • Bridport
  • Bristol
  • Cornwall
  • Ferrisburg
  • Goshen
  • Granville
  • Hancock
  • Leicester
  • Lincoln
  • Middlebury
  • Monkton
  • New Haven
  • Orwell
  • Panton
  • Ripton
  • Salisbury
  • Shoreham
  • Starksboro
  • Vergennes
  • Waltham
  • Weybridge
  • Whiting

Einzelnachweise

  1. Addison County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey. Abgerufen am 22. Februar 2011
  2. Auszug aus Census.gov. Abgerufen am 28. Februar 2011
  3. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011

Weblinks

 Commons: Addison County, Vermont – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Addison County — Comté d Addison Comté d Addison Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Addison County — Admin ASC 2 Code Orig. name Addison County Country and Admin Code US.VT.001 US …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Addison County, Vermont — Infobox U.S. County county = Addison County state = Vermont map size = 100 founded = 1785 seat = Middlebury | Shire Town = Middlebury | area total sq mi =808 area water sq mi =38 area percentage = 4.72% census yr = 2000 pop = 35974 density km2… …   Wikipedia

  • Addison County, Vermont — Comté d Addison Comté d Addison Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Historical U.S. Census totals for Addison County, Vermont — This article shows U.S. Census totals for Addison County, Vermont, broken down by municipality, from 1900 to 2000.Like most areas of New England, Addison County is (and has been at all times since well before the 20th century) entirely divided… …   Wikipedia

  • National Register of Historic Places listings in Addison County, Vermont — Location of Addison County in Vermont This is a list of the National Register of Historic Places listings in Addison County, Vermont. This is intended to be a complete list of the properties and districts on the National Register of Historic… …   Wikipedia

  • USS Addison County (LST-31) — The USS Addison County (LST 31) was an sclass|LST 1|tank landing ship built for the United States Navy during World War II. Named for Addison County, Vermont, she was the only U.S. Naval vessel to bear the name.LST 31 was laid down on 2 February… …   Wikipedia

  • List of Registered Historic Places in Addison County, Vermont — List of Registered Historic Places in Addison County, Vermont.This is intended to be a complete list of properties and districts listed on the National Register of Historic Places in Addison County, Vermont. The locations of National Register… …   Wikipedia

  • Addison — may mean:PlacesCanada*Addison, OntarioUnited States*Addison, Alabama *Addison, Connecticut *Addison, Illinois *Addison, Kentucky *Addison, Maine *Addison, Michigan *Addison (town), New York **Addison (village), New York *Addison, Ohio *Addison,… …   Wikipedia

  • Addison — ist der Name folgender Personen: Adele Addison (* 1925), US amerikanische Opernsängerin Bernard Addison (1905–1990), US amerikanischer Jazz Musiker Christopher Addison, 1. Viscount Addison (1869–1951), britischer Arzt und Politiker Christopher… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”