Adefemi
Olubayo Adefemi
Spielerinformationen
Voller Name Olubayo Adefemi
Geburtstag 13. August 1985
Geburtsort Nigeria
Position rechter Verteidiger
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
-2006
2006-2008
2008-2009
2009-
Bendel Insurance
Hapoel Ako
Rapid Bukarest
SC Rheindorf Altach
 ? (?)
 ? (?)
10 (0)
0 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Olubayo Adefemi (* 13. August 1985) ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Karriere

Adefemi begann seine Karriere bei Bendel Insurance einem Fußballverein Nigerias aus Benin-Stadt. 2006 ging es nach Israel zum Hapoel Ako. 2008 wechselte er zu Rapid Bukarest nach Rumänien, wo er sein Debüt in der höchsten Liga am 28. September 2008 gegen FC Arges Pitesti gibt. Er wurde in der 64. Minute für Luciano Vella eingewechselt. Nach nur einem halben Jahr in Bukarest zog es den Nigerianer nach Österreich zum SC Rheindorf Altach, wo er im Januar 2009 einen Vertrag unterschrieb.

International ließ Adefemi aufhorchen, als er mit Nigeria bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking die Silbermedaille mit Nigeria erreichen konnte. Bei den Spielen wurde er fünf Mal eingesetzt und konnte sogar ein Tor erzielen.

Erfolge

  • Gewinner der African Youth Championship 2005
  • Vizeweltmeister U20 in 2005
  • Silbermedaillengewinner bei Olympia 2008 in Peking

Quellen

  • [1] Transfermarkt
  • [2] Weltfussball

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Olubayo Adefemi — Personal information Full name Olubayo Adefemi …   Wikipedia

  • Olubayo Adefemi —  Olubayo Adefemi Spielerinformationen Geburtstag 13. August 1985 Geburtsort Lagos, Nigeria Sterbedatum 18. April 2011 Sterbeort …   Deutsch Wikipedia

  • Olubayo Adefemi — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Olympische Sommerspiele 2008/Fußball — Bei den XXIX.Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking wurden zwei Wettbewerbe im Fußball ausgetragen. Beim Turnier der Männer traten 16 Mannschaften mit einem Kader von je 18 Spielern an. Insgesamt wurden also 288 Spieler zugelassen. Beim Turnier …   Deutsch Wikipedia

  • SCRA — SC Rheindorf Altach Voller Name Cashpoint Sportclub Rheindorf Altach Gegründet 26. Dezember 1929 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • SCR Altach — SC Rheindorf Altach Voller Name Cashpoint Sportclub Rheindorf Altach Gegründet 26. Dezember 1929 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Nigeria at the 2008 Summer Olympics — Nigeria at the Olympic Games Flag of Nigeria – Flag bearers …   Wikipedia

  • Coupe Du Monde De Football Des Moins De 20 Ans 2005 — Équipes participantes ? (tournoi final : 24) Lieu …   Wikipédia en Français

  • Football at the 2008 Summer Olympics - Men's tournament — Infobox International Football Competition tourney name = 2008 Men s Olympic football tournament size = country = China dates = 7 August 23 August num teams = 16 confederations = 6 venues = 6 cities = 5 champion = ARG count = 2 second = NGR third …   Wikipedia

  • CFR Bukarest — Rapid Bukarest Voller Name AFC Rapid Bucureşti Gegründet 25. Juni 1923 Stadion …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”