Adeimantos

Adeimantos ist der Name

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adeimantos (Platon) — Adeimantos, (griech. Ἀδείμαντος), der Sohn des Ariston von Kollytos und seiner Ehefrau Periktione, war ein älterer Bruder des berühmten athenischen Philosophen Platon. Er wird in mehreren platonischen Dialogen erwähnt. Weitere Geschwister waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Adeimantos (Athener) — Adeimantos (griechisch Ἀδείμαντος), Sohn des Leukolophides, war ein attischer Feldherr, enger Freund des Alkibiades und Anhänger einer oligarchischen Ordnung. Zusammen mit Alkibiades wurde Adeimantos 415/14 v. Chr. in den Mysterienprozess… …   Deutsch Wikipedia

  • Adeimantos (Korinther) — Adeimantos, Sohn des Okytos, floh nach Angaben des Herodot (8, 94) mit dem von ihm kommandierten korinthischen Kontingent noch vor der Schlacht bei Salamis. Herodots Aussage ist jedoch falsch, da Adeimantos mit seinen Truppen die Westzufahrt zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Adeimantus — Adeimantos ist der Name eines athenischen Militärs und Politikers, siehe Adeimantos (Athener) eines korinthischen Militärs, siehe Adeimantos (Korinther) des ältesten Bruders des Philosophen Platon, siehe Adeimantos (Platon) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Archon (Athen) — Archon (griechisch ἄρχων, „Herrschender“) war im antiken Athen die Bezeichnung für einen hohen Beamten. Das Amt ist auch in anderen griechischen Städten, oder Städten mit griechischer Verwaltung (beispielsweise unter den Parthern) belegt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht bei Aigospotamoi — Teil von: Peloponnesischer Krieg Griechische Triere …   Deutsch Wikipedia

  • Idealer Staat — Römische Kopie eines griechischen Platonporträts des Silanion, das vermutlich nach dem Tod Platons in der Akademie aufgestellt wurde, Glyptothek München[1] Platon (griechisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Politeia I — Die Politeia (griechisch πολιτεία „Staat, Staatswesen“), verfasst um ca. 370 v. Chr., ist das bedeutendste Werk Platons und gehört zu den wichtigsten Schriften in der Geschichte der politischen Philosophie sowie der Philosophie überhaupt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aristokrates (Athen) — Aristokrates (griechisch Ἀριστοκράτης; * um 455 v. Chr.; † 406 v. Chr.), der Sohn des Skelias (oder Skellios), war ein Politiker, Feldherr und Admiral im klassischen Athen zur Zeit des Peloponnesischen Krieges (431–404 v. Chr.). Er stammte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”