Adele Watson

Adele Watson (* 3. Januar 1890 in Minnesota; † 27. März 1933 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Die 1,70 Meter große Schauspielerin trat seit der Stummfilmzeit, spätestens seit 1922 in etwa 30 Filmen auf, im Allgemeinen in Nebenrollen. 1933 verstarb sie, nur 43 Jahre alt geworden, an doppelseitiger Lungenentzündung. Einigen Bekanntheitsgrad haben unter ihren Filmrollen die Auftritte als Mrs. Doyle in dem James Cagney-Film Der öffentliche Feind (1931, von Regisseur William A. Wellman), sowie der als Annie in der Laurel und Hardy Tonfilmkomödie Die Teufelsbrüder.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Watson (Familienname) — Watson ist ein englischer Familienname, ein Patronym mit der Bedeutung Son of Watt . Watt war eine Abkürzung für den Namen Walter, der in England als Mittelname beliebt war. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P …   Deutsch Wikipedia

  • Adele Farina — (born 31 March 1964) is an Australian politician. She has been an Australian Labor Party member of the Western Australian Legislative Council since 2001, representing South West Region. She serves as parliamentary secretary to three different… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wat — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Pack Up Your Troubles — Filmdaten Deutscher Titel: Vergiss Deine Sorgen Originaltitel: Pack Up Your Troubles Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1932 Länge: 68 (59) Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Arrowsmith (film) — Pour les articles homonymes, voir Arrowsmith (homonymie). Arrowsmith Données clés Réalisation John Ford Scénario Sidney Howard Acteurs principaux …   Wikipédia en Français

  • Cat, Dog & Co. — Infobox Film name = Cat, Dog Co. image size = caption = director = Robert A. McGowan producer = Robert F. McGowan Hal Roach writer = Robert A. McGowan H. M. Walker narrator = starring = music = cinematography = Art Lloyd editing = Richard C.… …   Wikipedia

  • Saturday's Lesson — Infobox Film name = Saturday s Lesson image size = caption = director = Robert F. McGowan producer = Hal Roach writer = Robert F. McGowan H. M. Walker narrator = starring = music = cinematography = Art Lloyd editing = Richard C. Currier… …   Wikipedia

  • Adolphe de Meyer — Clarence Hudson White: Porträt von Adolphe de Meyer, um 1920 Baron Adolphe Edward Sigismund de Meyer (* 1868 in Paris; † 1946 in Los Angeles) war ein französischer Kunstsammler, Maler und bedeutender Fotograf d …   Deutsch Wikipedia

  • Die Teufelsbrüder — Filmdaten Deutscher Titel Vergiss Deine Sorgen Originaltitel Pack Up Your Troubles …   Deutsch Wikipedia

  • Filmjahr 1933 — Filmkalender ◄◄ | ◄ | 1929 | 1930 | 1931 | 1932 | Filmjahr 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | ► | ►► Weitere Ereignisse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”