Adelheid Arndt

Adelheid Arndt (* 3. Januar 1952 in Heidelberg) ist eine deutsche Schauspielerin.

Die Tochter eines Chemikers und einer Lehrerin studierte nach dem Abitur zunächst Ethnologie in Berlin und absolvierte dort 1973 bis 1977 eine Schauspielausbildung.

Sie startete ihre Karriere am Grips-Theater und erhielt 1976 eine Rolle in dem Film Der Mädchenkrieg, der in Prag in der Zeit zwischen 1936 und 1946 spielt. Für ihre Hauptrolle in dem Film 1 + 1 = 3 (1979), in dem sie eine schwangere Frau zwischen zwei Männern darstellte, erhielt sie den Bundesfilmpreis, den Ernst-Lubitsch-Preis und einen Grand Prix beim IFF Montreal.

Die vielseitige Schauspielerin wirkte in den 1980er Jahren in mehreren Fernsehfilmen und Serien mit und fand eine ganz besondere Beschäftigung in der von ihr mitgestalteten ZDF-Kinderserie Siebenstein, die ihr einen Preis der Europäischen Union einbrachte.

In den 1990er Jahren wandte sie sich neben ihrer Tätigkeit beim Fernsehen wieder besonders dem Theater zu.

Adelheid Arndt hat eine Tochter.

Filmografie

  • 1977: Der Mädchenkrieg
  • 1977: Tagebuch des Verführers (Fernsehfilm)
  • 1978: Ein unruhiges Jahr (Fernsehfilm)
  • 1978: Martha und Laura auf See (Fernsehfilm)
  • 1979: Der Landvogt von Greifensee
  • 1979: 1 + 1 = 3
  • 1979: Flugversuche (Fernsehfilm)
  • 1980: Kannst du zaubern, Opa? (Fernsehspiel)
  • 1982: Partner (Serie Ein Fall für Zwei)
  • 1983: Melzer
  • 1983: Wanda (Serie Wochenendgeschichten)
  • 1984: Chinese Boxes
  • 1984: L.A.U.R.A.
  • 1985: Die Praxis der Liebe
  • 1985: Geteiltes Land (Kurzfilm)
  • 1986: Rosa Luxemburg
  • 1986: Wiedergefundene Zeit (Fernsehfilm)
  • 1986: Hatschipuh (Kinofilm)
  • 1986: Der Prinz (Fernsehfilm)
  • 1987: Herz mit Löffel
  • 1987: Drei Damen vom Grill (Blumenhändlerin Marie Marchand)
  • 1988: Reihe 7, Grab 4 (Serie Peter Strohm)
  • 1988: Siebenstein (Fernsehserie, bis 2002)
  • 1989: Tod im Schlafsack (Serie Ein Fall für Zwei)
  • 1989: Der blaue Mond
  • 1989: Bismarck (Fernseh-Dreiteiler)
  • 1990: Schwarze Schafe (Serie Ein Fall für Zwei)
  • 1993: Macht der Leidenschaft (Fernsehserie, bis 1994)
  • 1994: Grenzgänger (Fernsehfilm)
  • 1999: Federmann (Fernsehfilm)

Auszeichnungen

  • Deutscher Filmpreis: Filmband in Gold (Darstellerin) für „1 + 1 = 3“
  • Ernst Lubitsch - Preis für „1 + 1 = 3“
  • Grand Prix de Montreal für „1 + 1 = 3“
  • Bundesfilmpreise für „Der Mädchenkrieg“, „Geteiltes Land“ und „Rosa Luxemburg“
  • „Prix Niki“ (Preis der EU) für „Siebenstein“
  • „Goldener Spatz“ (Deutscher Jugendfernsehpreis) für „Siebenstein“, 1997

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adelheid — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstage 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Arndt — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Pauline Arndt — Pauline Arndt, geb. Mussehl (* 18. März 1833 in Kotelow; † 13. April 1915 in Newark, New Jersey; vollständiger Name Caroline Adelheid Pauline Arndt) war eine deutsche Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatu …   Deutsch Wikipedia

  • Arnd — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnt — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Siebenstein — ist der Titel einer deutschen Kinderserie, die ab 1988 im ZDFtivi lief und heute im KI.KA gesendet wird. Frau Siebenstein hat einen Trödelladen, in dem sie sich mit dem frechen und dreisten Raben Rudi und dem besserwisserischen Koffer unterhält… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Jänner — Der 3. Januar (in Österreich und Südtirol: 3. Jänner) ist der 3. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 362 (in Schaltjahren 363) Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Berlinale 1985 — Die Internationalen Filmfestspiele Berlin 1985 fanden vom 15. Februar bis zum 26. Februar 1985 statt. Inhaltsverzeichnis 1 Wettbewerb 2 Internationale Jury 3 Preisträger 4 Weitere Preise 5 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”