Adelheid von Österreich
Adelheid von Österreich, Lithographie von Josef Kriehuber, 1841.
Erzherzogin Adelheid von Österreich, Königin von Sardinien-Piemont

Adelheid von Österreich, vollständiger Name Adelheid Franziska Marie Rainera Elisabeth Clotilde von Österreich (* 3. Juni 1822 in Mailand; † 20. Januar 1855 in Turin) war Königin von Sardinien.

Leben

Sie kam als Tochter von Erzherzog Rainer Joseph, Vizekönig von Lombardo-Venetien und Bruder von Kaiser Franz II., und der Prinzessin Elisabeth von Savoyen-Carignan in Mailand zur Welt.

Am 12. April 1842 wurde sie in Stupinigi mit ihrem Cousin, dem Kronprinzen und späteren König von Sardinien (ab 1861 König von Italien), Viktor Emanuel II., vermählt. Ihr Gemahl änderte jedoch nach der Vermählung sein ausschweifendes Leben nicht und hatte zahlreiche Liebschaften, uneheliche Kinder und führte nebenbei eine dauerhafte Beziehung zu seiner langjährigen Mätresse Rosa Vercellana.

Das Paar hatte zusammen acht Kinder:

Nach der Geburt ihres sechsten Sohnes Vittorio Emanuele starb Adelheid erst 32-jährig im Kindbett und wurde in Turin in der Basilica di Superga bestattet.

Ihr Gemahl heiratete nach ihrem Tode seine Geliebte Rosa Vercellana.

Literatur

Weblinks

 Commons: Adelheid von Österreich – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Vorgängerin Amt Nachfolgerin
Maria Theresia von Österreich-Toskana Königin von Sardinien
1849-1855
Margarethe von Italien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adelheid von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg — Prinzessin Adelheid Prinzessin Adelheid mit ihrem Gatten und den beiden älte …   Deutsch Wikipedia

  • Rainer Joseph von Österreich — Rainer Joseph Johann von Österreich, Lithographie von Josef Kriehuber, 1834 Erzherzog Rainer Joseph Johann Michael Franz Hieronymus von Österreich (* 30. September 1783 in Pisa; † 16. Januar 1853 in Bozen) war Vizekönig von Lombardo Venetien …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Theresia von Österreich-Toskana (Sardinien) — Maria Theresia von Österreich Toskana Maria Theresia Franziska Josefa Johanna Benedikte von Österreich Toskana (* …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Theresia von Österreich-Toskana (1801–1855) — …   Deutsch Wikipedia

  • Henriette Adelheid von Savoyen (Bayern) — Prinzessin Henriette Adelheid von Savoyen, spätere Kurfürstin von Bayern Henriette Adelheid von Savoyen Prinzessin Henriette Adelheid von Savoyen, Kurfürsti …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Karl Joseph von Österreich — Franz Karl von Österreich. Lithographie von Josef Kriehuber Erzherzogin Sophie von Österreich, Lithographie von …   Deutsch Wikipedia

  • Henriette Adelheid von Savoyen — Prinzessin Henriette Adelheid von Savoyen, spätere Kurfürstin von Bayern …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Anna von Österreich (1610–1665) — Joachim von Sandrart – Erzherzogin Maria Anna (1610–1665), Kurfürstin von Bayern, Öl auf Leinwand, 1643, Kunsthistorisches Museum, Wien. Die Kurfürstin trägt auf dem Porträt eine der berühmten Perlenketten aus der Münchner Schatzkammer; der große …   Deutsch Wikipedia

  • Viktoria Adelheid von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg — Viktoria Adelheid von Sachsen Coburg und Gotha (1912) Prinzessin Viktoria Adelheid von Schleswig Holstein Sonderburg Glücksburg, vollständiger Name Viktoria Adelheid Helena Louise Maria Frederike von Schleswig Holstein Sonderburg Glücksburg (* 31 …   Deutsch Wikipedia

  • Karl I. von Österreich — Kaiser Karl I. von Österreich, König Karl IV. von Ungarn Karl I. Franz Joseph Ludwig Hubert Georg Maria (* 17. August 1887 auf Schloss Persenbeug in Niederösterreich; † 1. April 1922 in Funchal auf Madeira) war von 1916 bis 1918 Kaiser vo …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”