Adelskrone
Adelskrone mit fünf Perlen
Adelskrone mit zwei Perlen

Die Adelskrone ist eine neunzackige Krone für den Grafenstand, eine siebenzackige Krone für den Freiherrenstand und eine fünfzackige Krone für den nicht titulierten Adel. Seit der Neuzeit sind Adelskronen nur noch Helmzierde der Heraldik. Die Adelskrone ist die unterste Stufe der Rangkronen und wird auch von Prinzen bzw. Prinzessinnen getragen.

Die Form der Adelskrone besteht aus einem mit Perlen und Edelsteinen besetzten Goldreif, der oben mit acht Zinken versehen ist, von denen fünf sichtbar sind. Davon sind die mittleren und die äußeren blätterartig gebildet, während die anderen Perlen tragen. In Bayern und Württemberg wurden die Blätter oft durch Perlen ersetzt.

Im Wappen des polnischen Adels war die Adelskrone ein unverzichtbares Element.

Zu den höherstufigen Kronen (Herzogs- und Fürstenkrone) siehe Rangkrone.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adelskrone — Adelskrone, in der Heraldik ein mit Perlen und Edelsteinen besetzter Goldreif mit acht perlentragenden Spitzen, von denen fünf sichtbar sind (s. Abbildung). Adelskrone. Die eigentliche A. ist die alte Königskrone, bei der auf dem Reif zwischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adelskrone — Adelskrone, Edelkrone, hat 5 perlenbesetzte Zacken [Tafel: Wappenkunde I, 50] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Adelskrone — Adelskrone,   fünfzackige Krone, die unterste Stufe der Rangkronen (nichttitulierter Adel). * * * Adels|kro|ne, die: fünfzackige Rangkrone der untersten, untitulierten deutschen Adelsklasse …   Universal-Lexikon

  • Grafenkrone — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Schlachtruf …   Deutsch Wikipedia

  • Rangkrone — Schild Feld Schildhalter Schildhalter Panier (Schlachtruf) …   Deutsch Wikipedia

  • Coronet — This article is about the headgear. For other uses, see Coronet (disambiguation). Not to be confused with cornet. Shield Field Supporter Supporter …   Wikipedia

  • Edler Herr — Ur Adelskrone Deutschland, Polen, Russland. Edler, abgeleitet von Edelherr oder Edler Herr, war ein Adelsprädikat, das im Falle einer Nobilitierung erbeten werden konnte. Es wurde vor allem in Bayern und Österreich bis 1918 verliehen. Ein Edler… …   Deutsch Wikipedia

  • Krone (Kopfbedeckung) — Die Reichskrone in der Wiener Schatzkammer Eine Krone (lateinisch corona der Kranz, griechisch κορώνα Kranz, Krone) ist eine kostbare, meist aus Gold und Edelsteinen gearbeitete Kopfzierde vorwiegend christlich abendländischer Herrscher, Ausdruck …   Deutsch Wikipedia

  • Krone (Kopfzierde) — Die Reichskrone in der Wiener Schatzkammer Eine Krone (lateinisch corona der Kranz, griechisch κορώνα Kranz, Krone) ist eine kostbare, meist aus Gold und Edelsteinen gearbeitete Kopfzierde vorwiegend christlich abendländischer Herrscher, Ausdruck …   Deutsch Wikipedia

  • Nieder-Wiesen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”