Adelstedt
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Stubben
Stubben (Niedersachsen)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Stubben hervorgehoben
53.418.785833333333314Koordinaten: 53° 25′ N, 8° 47′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Cuxhaven
Samtgemeinde: Beverstedt
Höhe: 14 m ü. NN
Fläche: 8,62 km²
Einwohner: 1523 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 177 Einwohner je km²
Postleitzahl: 27616
Vorwahl: 04748
Kfz-Kennzeichen: CUX
Gemeindeschlüssel: 03 3 52 053
Gemeindegliederung: 4 Ortsteile
Adresse der Verbandsverwaltung: Wesermünder Straße 6
27616 Beverstedt
Webpräsenz:
Bürgermeister: Gerhard Tienken (SPD)

Stubben ist eine Gemeinde im südlichen Landkreis Cuxhaven im Bundesland Niedersachsen (Deutschland).

Der Name bedeutet im niederdeutsch soviel wie Baumstumpf. Das Gebiet von Stubben war früher ein Waldgebiet in dem Rehe lebten es wurde Rehloge genannt, nach dem Reh und Loge, ein altes Wort für Wald. Durch die Besiedelung wurden die Bäume gerodet und nach den Baumstubben erhielt der Ort den Namen. Auf diese Besiedelung deutet das Wappen von Stubben hin, es zeigt einen Rehbock, der über einen Stubben springt.

Archäologische Funde belegen, dass schon 10.000 Jahre v. Chr. Rentierjäger in dieser Gegend gelebt haben. Großsteingräber und Funde aus der jüngeren Steinzeit weisen auf eine fortlaufende Besiedelung hin.

Als die Bahnstrecke Bremen–Bremerhaven gebaut und dort ein Bahnhof erstellt wurde, siedelten in Bahnhofnähe die Pendler an, die in den Städten ihre Arbeit hatten. Der Ort Stubben wuchs und verschmolz mit den damaligen Einzelgemeinde Adelstedt, Brunshausen und Elfershude sowie mit dem Erbhof Plein, der vorher zum Nachbarort Bokel gehörte, zu einem Ort zusammen. Durch die Bahnstation entwickelte sich Stubben zu einem großen Umschlagsort für Vieh, Holz, Dünger und landwirtschaftliche Produkte. In Bahnhofnähe siedelte sich 1904 eine Molkerei an. Heute dient die Bahnlinie für Stubben ein Teil des öffentlichen Personennahverkehrs. Im Stundentakt besteht Bahnverbindung nach Bremen und Bremerhaven. Zusammen mit der durch den Ort führende Landesstraße 134, die Beverstedt mit Hagen und der Bundesautobahn 27 verbindet, ergibt sich für den Ort eine sehr günstige Verkehrsverbindungen. Dieses hat alles zu den starken Siedlungstätigkeiten beigetragen und es wurde nach und nach die Gebiete zwischen Stubben und Elfershude, das Ohfeld und das lange Moor zu Bebauungsgebiete erschlossen. Die Gemeinde Stubben zählt im Jahre 2004 ca. 1.600 Einwohner und gehört zur Samtgemeinde Beverstedt.

An der Stelle der einstigen Molkerei Mäder am Bahnhof steht heute eine Betonsteinfabrik. Es gibt ein Einzelhandelsgeschäft mit Fleischerei, eine Arztpraxis, eine Apotheke sowie eine Gaststätte mit Saal und Kegelbahn, einen Friseursalon, einen Blumenladen, eine Videothek, einen Geschenkartikelladen mit Reinigung und Versandsammelbestellung, einen Pizzabringdienst und eine Kfz-Reparaturwerkstatt mit Tankstelle.

Für die Freizeit gibt es Sportstätten mit Turnhalle, Fußballplatz und Tennisplatz sowie die Freiwillige Feuerwehr Stubben. Die Gemeinde hat eine Senioren-Begegnungsstätte und einen Jugendraum. Weitere Einkaufs- und Kulturangebote gibt es im 4 km entfernten auch bequem mit dem Fahrrad erreichbaren Beverstedt. Im Gemeindehaus wird ein Raum kirchlich genutzt. In der früheren Schule betreibt die Samtgemeinde Beverstedt einen Kindergarten.

Die Schulkinder der ersten vier Schuljahre gehen zur 2 km entfernten Grundschule nach Bokel. Im 4 km entfernten Flecken Beverstedt finden sich die weiterführenden Schulen (Realschule und das private Gymnasium "Waldschule"). Alle Schulkinder werden mit Schulbussen zu den Schulen befördert. Zurzeit wird eine Ganztagsschule schrittweise angestrebt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Elfershude — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stubben (Niedersachsen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stubben — Infobox Ort in Deutschland Name = Stubben Wappen = Wappen Stubben.png lat deg = 53 |lat min = 24 |lat sec = 36 lon deg = 08 |lon min = 47 |lon sec = 09 Lageplan = Bundesland = Niedersachsen Landkreis = Cuxhaven Samtgemeinde = Beverstedt Höhe = 14 …   Wikipedia

  • Stubben (Beverstedt) — Stubben Gemeinde Beverstedt Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Hude-Orte — Die so genannten Hude Orte bilden eine Gruppe von wenigen Ortsnamen (Hude (Nordfriesland), Hude (Oldenburg)) aber einigen Hundert Präfixen und Suffixen zu Ortsnamen. Sie sind in Holstein (mit Streuung nach Schleswig, Hamburg (Winterhude) und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”