Adeltrud

Adeltrudis, auch Adeltrude († 25. Februar um 696) war eine katholische Heilige und Äbtissin des Klosters Maubeuge in Nordfrankreich.

Adeltrudis wurde als Tochter der sehr frommen Eltern Vinzenz Maldegar und Waltraud von Mons geboren, die ebenso wie ihre drei Geschwister Landricus, Medelberta, und Dentelin, als Heilige verehrt werden. Als junges Mädchen wurde Adeltrudis zu ihrer Tante Adelgundis in das Kloster von Maubeuge gebracht, die dieses Kloster gestiftet hatte. Adeltrudis wurde im Kloster erzogen und wurde ab 684 die Nachfolgerin ihrer Tante als Äbtissin des Klosters. Adeltrudis leitete das Kloster bis zu ihrem Tod um 696. Der Legende nach soll sie mehrfach Heiligenerscheinungen gehabt haben. Unter anderem soll sie von Christus bei einem Gewitter getröstet worden sein und der Überlieferung zufolge soll der heilige Petrus sie zur Beständigkeit ermahnte haben.

Der Festtag der heiligen Adeltrudis ist der 25. Februar. Sie wird in der Kunst als Äbtissin mit Stab dargestellt. Ein Kanoniker von Maubeuge verfasste im 8. Jahrhundert eine Vita über Adeltrudis.

Literatur

  • Erhard Gorys: Lexikon der Heiligen. München 20056, S. 19

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adeltrud (Heilige) — Adeltrudis, auch Adeltrude († 25. Februar um 696) war eine katholische Heilige und Äbtissin des Klosters Maubeuge in Nordfrankreich. Adeltrudis wurde als Tochter der sehr frommen Eltern Vinzenz Maldegar und Waltraud von Mons geboren, die ebenso… …   Deutsch Wikipedia

  • Worms-Ibersheim — Ibersheim Stadt Worms Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ibersheim — Wappen Ibersheim [Aussprache ˈi:bɐshaʏm, im Dialekt ˈivɛʒəm] ist der kleinste, entlegendste und niedrigstgelegene Stadtteil (Ortsteil) von Worms in Rheinland Pfalz. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Sainte Waudru — Waltraud von Mons (auch Waldetrudis, französisch Sainte Waudru), (* Anfang des 7. Jahrhunderts in Frankreich; † 9. April um 688 in Mons) ist eine Heilige der katholischen Kirche. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Legende 3 Gedenktag …   Deutsch Wikipedia

  • Waltraud (Heilige) — Waltraud von Mons (auch Waldetrudis, französisch Sainte Waudru), (* Anfang des 7. Jahrhunderts in Frankreich; † 9. April um 688 in Mons) ist eine Heilige der katholischen Kirche. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Legende 3 Gedenktag …   Deutsch Wikipedia

  • 25. Feber — Der 25. Februar ist der 56. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 309 Tage (in Schaltjahren 310 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Adeltrudis — Vinzenz Madelgar, Waudru und ihre Kinder Landricus, Dentelin, Adeltrudis und Madalberta Adeltrudis, auch Adeltrude († 25. Februar um 696) war eine katholische Heilige und Äbtissin des Klosters Maubeuge in Nordfrankreich. Adeltrudis wurde als… …   Deutsch Wikipedia

  • Edeltraud — Edeltraud, auch Edeltraut geschrieben, ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Edeltraut — Edeltraud ist ein deutscher weiblicher Vorname. Er ist die neuere Schreibweise von Adeltraud. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Madelberta (Heilige) — Vinzenz Madelgar, Waudru und ihre Kinder Landricus, Dentelin, Adeltrudis und Madalberta Madelberta († um 705 in Maubeuge) war Äbtissin des Klosters Maubeuge und ist als Heilige der Katholischen Kirche Schutzpatronin der Schwangeren und der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”