Adenakultur

Adena-Kultur ist die Bezeichnung für eine im mittleren Ohio-Tal ansässige prähistorische Indianerkultur. Sie lässt sich für die Zeit von etwa 1000 v. Chr. bis 200 n. Chr. nachweisen.

Zu den charakteristischen Merkmalen der Adena-Kultur zählen spezifische Keramikarbeiten sowie die als Mounds bezeichneten Grabhügel, Schmuck sowie Anfänge einer Landwirtschaft. Zu den angebauten Pflanzen zählen Sonnenblumen und Kürbisse. Für die Jahre am Ende der Adena-Periode lässt sich auch der Anbau von Mais nachweisen. Der Hauptteil der Nahrung wurde jedoch durch die Jagd erworben. Die Adena praktizierten außerdem einen Ahnenkult.

Zeugnisse der Adena-Kultur lassen sich in den heutigen US-amerikanischen Bundesstaaten Ohio, Indiana, Kentucky, West Virginia, Pennsylvania und New York nachweisen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adenakultur —   [ə diːnə ], prähistorische Indianerkultur im mittleren und oberen Ohiotal, USA; 1000 200 v. Chr. erstes Auftreten von Grabhügelbau, ab 500 v. Chr. grobe Keramik, ab 400 v. Chr. erstes gelegentliches Vorkommen von Mais. Zum Fundgut gehören… …   Universal-Lexikon

  • First Nation — Totempfahl in Victoria Mit First Nations (französisch: Premières nations, deutsch: Erste Nationen) werden alle indigenen Völker in Kanada bezeichnet, ausgenommen die Métis (Nachkommen von Cree und Europäern) und die im Norden lebenden Inuit.… …   Deutsch Wikipedia

  • First Nations — Totempfahl in Victoria Mit First Nations (französisch: Premières nations, deutsch: Erste Nationen) werden alle indigenen Völker in Kanada bezeichnet, ausgenommen die Métis (Nachkommen von Cree und Europäern) und die im Norden lebenden Inuit.… …   Deutsch Wikipedia

  • Nordamerika — Neue Welt (umgangssprachlich) * * * Nọrd|ame|ri|ka; s: nördlicher Teil ↑ Amerikas. * * * Nọrd|amerika,   der nördliche Teil Amerikas, umfasst außer dem Festland mit dem im Norden vorgelagerten Kanadisch Arktischen Archipel auch Grönland, das… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”