Adepoju
Mutiu
Spielerinformationen
Voller Name Mutiu Adepoju
Geburtstag 22. Dezember 1970
Geburtsort IbadanNigeria
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1986–87
1988
1989
Femo Scorpions
Shooting Stars FC
Julius Berger FC
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
1989–92
1992–96
1996–00
2000-01
2001–02
2002–03
2003–04
Castilla CF
Racing Santander
Real Sociedad
Al-Ittihad
UD Salamanca
Samsunspor
AEL Limassol
65 (27)
124 (25)
88 (08)
?? (??)
14 (00)
08 (00)
05 (01)
Nationalmannschaft
1992-02 Nigeria 49 (05)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Mutiu Adepoju (* 22. Dezember 1970 in Ibadan) ist ein ehemaliger nigerianischer Fußballspieler.

Nach diversen Stationen in seiner Heimat wechselte der Mittelfeldspieler 1989 zu Castilla CF, der Zweitmannschaft von Real Madrid, in die spanische Segunda División. Dort verbrachte er drei Saisons, bevor er zum damals in derselben Kategorie spielenden Racing Santander transferiert wurde. Gleich in der ersten Saison 1992/93 gelang der Aufstieg in die Primera División, wo er bei den Kantabriern noch drei weitere Jahre verbrachte. Im Sommer 1996 wechselte er zu Real Sociedad, wo er bis 2000 verblieb. In diesem Jahr verließ der Nigerianer nach elf Jahren den spanischen Fußball, um eine Saison in Saudi-Arabien für Al-Ittihad zu spielen. Nach einer kurzen Rückkehr auf die iberische Halbinsel zu UD Salamanca ging Mutiu in die türkische Süper Lig zu Samsunspor und ließ schließlich nach einer Saison seine Karriere bei AEL Limassol in Zypern ausklingen.

Mutiu Adepoju bestritt insgesamt 49 Spiele für die Nigerianische Fußballnationalmannschaft, mit ihr nahm er an den Fußball-Weltmeisterschaften 1994, 1998 und 2002 teil. Er war zudem Teil des Aufgebotes bei der Fußball-Afrikameisterschaft 1992 und dem Konföderationen-Pokal 1995.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adepoju — is a surname. People with this surname include:* Sikiru Adepoju, Nigerian drummer * Mutiu Adepoju (born 1970), Nigerian footballer …   Wikipedia

  • Mutiu Adepoju — Personal information Full name Mutiu Adepoju Date of birth December 22, 1970 ( …   Wikipedia

  • Mutiu Adepoju — (né le 22 décembre 1970 à Ibadan) est un ancien footballeur nigérian (milieu de terrain défensif). Surnommé « Headmaster » pour la qualité de son jeu de tête, il a disputé trois phases finales de coupe du monde avec les Super Eagles, l… …   Wikipédia en Français

  • Sikiru Adepoju — is a percussionist and recording artist from Nigeria, primarily in the genres of traditional African music and world music. He plays a variety of instruments and styles. Background A master of the talking drum, Adepoju comes from a musical family …   Wikipedia

  • Mutiu Adepoju — Mutiu  Spielerinformationen Voller Name Mutiu Adepoju Geburtstag 22. Dezember 1970 Geburtsort …   Deutsch Wikipedia

  • Mutiu Adepoju — Nacimiento 22 de diciembre de 1970 (40 años) Ibadán, Nigeria …   Wikipedia Español

  • Planet Drum — Infobox Album Name = Planet Drum Type = studio Artist = Mickey Hart Released = 1991 Recorded = Genre = World music Length = 50:01 Label = Rykodisc Producer = Mickey Hart Reviews = *Allmusic Rating|2.5|5 [http://wc08.allmusic.com/cg/amg.dll?p=amg… …   Wikipedia

  • Équipe du Nigeria de football —  Cet article traite de l équipe masculine. Pour l équipe féminine, voir Équipe du Nigeria de football féminin. Équi …   Wikipédia en Français

  • Jay-Jay Okocha — Personal information Full name Augustine Azuka Okocha …   Wikipedia

  • Jay-Jay Okocha — Augustine Okocha Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”