Adjektivadverb

Ein Adjektivadverb ist ein als Adverb (adverbial) benutztes Adjektiv.

Beispiele

  • Die Sonne scheint warm.
  • Die Zeitschrift erscheint wöchentlich.
  • Er hat die Aufgabe gut gelöst.

Quellen

  • Helmut Glück (Hrsg.): Metzler-Lexikon Sprache. Metzler, Stuttgart und Weimar 2000, ISBN 3476023354

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachträglichkeit — Der psychoanalytische Begriff „Nachträglichkeit“ taucht im Laufe von Freuds Text auf: Freud benutzt das geläufige Adjektivadverb nachträglich, das er oft unterstreicht; allmählich erscheint das Substantiv die Nachträglichkeit. Der Begriff weist… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”