Adlershelm
Bildnis Christian Lorentz von Adlershelm

Christian Lorentz von Adlershelm (* 26. Juli 1608 in Leipzig; † 7. Februar 1684 ebenda) war kaiserlicher Rat, Geheimer Kammerrat des Kurfürsten Johann Georg II. von Sachsen, Assessor des Schöffenstuhls Leipzig, regierender Bürgermeister und Vorsteher der Thomasschule.

Leben

Er ist der Sohn des aus Nürnberg stammenden Michael Lorentz und der Anna geb. Catherin. Er besuchte das Gymnasium St. Elisabeth in Breslau und lernte bei Thomas Sagittarius. Nach dessen Tod kehrte er nach Leipzig zurück, wo er sein Studium fortsetzte.

Ab 1640 begann er seine Beamtenkarriere als Rat in Leipzig.

1648 wurde Christian Lorentz Rat des Kaisers Ferdinand III. von Habsburg (1608-1657) und von diesem noch im gleichen Jahr in den Adelsstand erhoben.

Am 23. September 1633 heiratete er Johanna, die Tochter des Ratsverwandten Eduard Becker aus Leipzig. Mit ihr hatte er einen Sohn und sechs Töchter.

Er war Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft mit dem Gesellschaftsnamen "der Immergrüne".

1931 wurde im Leipziger Stadtteil Crottendorf eine Straße nach Christian Lorentz von Adlershelm Adlershelmstraße benannt.

Literatur

  • Leichenpredigt, Leipzig 1648 (mit Porträt)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christian Lorentz von Adlershelm — Bildnis Christian Lorentz von Adlershelm Christian Lorentz von Adlershelm (* 26. Juli 1608 in Leipzig; † 7. Februar 1684 ebenda) war kaiserlicher Rat, Geheimer Kammerrat des Kurfürsten Johann Georg II. von Sachsen, Assessor des Schöffenstuhls… …   Deutsch Wikipedia

  • Leipziger Thomasschule — Thomasschule Schultyp Gymnasium mit Internat Gründung 1212 Ort Leipzig …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder der Fruchtbringenden Gesellschaft — Die Fruchtbringende Gesellschaft (lat. societas fructifera) war mit 890 Mitgliedern die größte literarische Gruppe des Barock. Sie wurde am 24. August 1617 gegründet. Das langlebigste Mitglied, Hieronymus Ambrosius Langenmantel, starb 1718.… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberbürgermeister von Leipzig — Die Stadt Leipzig hatte seit 1778 27 Bürgermeister, die ab dem 20. Dezember 1877 Oberbürgermeister waren. Amtszeit (Ober)bürgermeister 1292 Simon Ecstete ab 1292 Johannes Wermann ab 1293 Martinus de Grimmis 1295 Johann de Loebnitz 1305 Conradus… …   Deutsch Wikipedia

  • Schola Thomana — Thomasschule Schultyp Gymnasium mit Internat Gründung 1212 Ort Leipzig …   Deutsch Wikipedia

  • Thomasgymnasium — Thomasschule Schultyp Gymnasium mit Internat Gründung 1212 Ort Leipzig …   Deutsch Wikipedia

  • Thomasschule — Schultyp Gymnasium mit Internat Gründung 1212 Ort Leipzig …   Deutsch Wikipedia

  • Thomasschule Leipzig — Thomasschule Schultyp Gymnasium mit Internat Gründung 1212 Ort Leipzig …   Deutsch Wikipedia

  • Thomasschule in Leipzig — Thomasschule Schultyp Gymnasium mit Internat Gründung 1212 Ort Leipzig …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”