Adlitz

Adlitz ist der Ortsname von:

  • Adlitz (Ahorntal), Ortsteil der Gemeinde Ahorntal, Landkreis Bayreuth, Bayern
  • Adlitz (Marloffstein), Ortsteil der Gemeinde Marloffstein, Landkreis Erlangen-Höchstadt, Bayern


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marloffstein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ahorntal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Bayreuth — Die Liste der Orte im Landkreis Bayreuth listet die 727 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Bayreuth auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Erlangen-Höchstadt — Die Liste der Orte im Landkreis Erlangen Höchstadt listet die 180 amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Erlangen Höchstadt auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirksamt Pegnitz — Lage in Bayern Der Landkreis Pegnitz gehörte zum bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken. Bis zu seiner Auflösung hatte der Landkreis (Kfz Kennzeichen PEG) 63 Gemeinden. Die größten Orte waren …   Deutsch Wikipedia

  • Erhard Friedrich Vogel — (* 17. November 1750 in Bayreuth; † 2. Mai 1823 in Wunsiedel) war evangelischer Pfarrer und Superintendent und ist vor allem als väterlicher Gönner des Schriftstellers Jean Paul bekannt. Geboren als Sohn des markgräflich bayreuthischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Haller von Hallerstein — Das Wappen der Haller Die Haller von Hallerstein sind eine der ältesten Patrizierfamilien der Reichsstadt Nürnberg, erstmals urkundlich erwähnt im Jahr 1293. Familiensitz ist bis heute das 1766 von den Pfinzing übernommene Schloss Großgründlach.… …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Erlangen — Lage in Bayern Der Landkreis Erlangen gehörte zum bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Bis zu seiner Auflösung hatte der Landkreis (Kfz Kennzeichen ER) 28 Gemeinden. Die grö …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Pegnitz — Lage in Bayern Der Landkreis Pegnitz gehörte zum bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken. Bis zu seiner Auflösung hatte der Landkreis (Kfz Kennzeichen PEG) 63 Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Langensendelbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”