Administrador de Infraestructuras Ferroviarias

Administrador de Infraestructuras Ferroviarias (ADIF, zu dt. etwa Eisenbahnnetzverwaltung) ist eine spanische Körperschaft öffentlichen Rechtes, deren Aufgabe es ist, das spanische Schienennetz und die Bahnhöfe zu betreiben, die zum 1. Januar 2005 aus Gestor de Infraestructuras Ferroviarias (GIF) hervorging.

Als vorbereitende Maßnahme zum Wettbewerb auf der Schiene wurde das Gleis- und Bahnhofsmanagement aus der Staatsbahn-Gesellschaft RENFE ausgegliedert und einer unabhängigen Organisation übertragen. Die Staatsbahn RENFE ist nur noch ein reines Verkehrsunternehmen, sodass die Wettbewerber unabhängig agieren können und die Staatsbahn nach einer Privatisierung in der Lage ist, Gewinne zu erwirtschaften.

Auf dem ADIF-Netz verkehren bislang (Stand: Januar 2008) sieben Verkehrsunternehmen:

Die Schienen der Betreiber von Schmalspur-Netzen wurden der Organisation ADIF nicht übertragen, da es sich hierbei um Strecken handelt, die von den autonomen Regionen getragen werden, die daran angebunden sind. Bahnhöfe, die sowohl von Breitspur- als auch Schmalspur-Bahnen angebunden sind befinden sich jedoch unter der Verwaltung von ADIF.

Mit einem Fahrzeug der Baureihe 330 verfügt die Gesellschaft über einen eigenen Gleis- und Oberleitungsmesszug für den Hochgeschwindigkeitsverkehr.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Administrador De Infraestructuras Ferroviarias — L Administrador de infraestructuras ferroviarias (ADIF) est un établissement public espagnol chargé de gérer le réseau ferroviaire national. Cet organisme, créé le 1er janvier 2005 en application de la « loi sur le secteur ferroviaire » …   Wikipédia en Français

  • Administrador de Infraestructuras Ferroviarias — Este artículo trata sobre ADIF España. Para ADIF Argentina, véase Administración de Infraestructuras Ferroviarias. Administrador de Infraestructuras Ferroviarias …   Wikipedia Español

  • Administrador de infraestructuras ferroviarias — Logo de Administrador de infraestructuras ferroviarias Création 1er janvier 2005 …   Wikipédia en Français

  • Gestor de Infraestructuras Ferroviarias — Administrador de infraestructuras ferroviarias L Administrador de infraestructuras ferroviarias (ADIF) est un établissement public espagnol chargé de gérer le réseau ferroviaire national. Cet organisme, créé le 1er janvier 2005 en application de… …   Wikipédia en Français

  • Gestor de infraestructuras ferroviarias — Administrador de infraestructuras ferroviarias L Administrador de infraestructuras ferroviarias (ADIF) est un établissement public espagnol chargé de gérer le réseau ferroviaire national. Cet organisme, créé le 1er janvier 2005 en application de… …   Wikipédia en Français

  • Gestor de Infraestructuras Ferroviarias — GIF Lema Adelantamos el futuro Tipo Pública …   Wikipedia Español

  • Administración de Infraestructuras Ferroviarias — Sede de la ADIF, antiguo edificio de Ferrocarriles Argentinos Este artículo trata sobre ADIF Argentina. Para ADIF España, véase Administrador de Infraestructuras Ferroviarias. La Administración de Infraestructuras Ferroviarias (ADIF) es una… …   Wikipedia Español

  • Gestor de Infraestructuras Ferroviarias — (Abkürzung GIF, Verwalter/Betreiber der Schienen Infrastruktur) war ein öffentlich rechtliches spanisches Eisenbahn Infrastrukturunternehmen. Ihm unterlag der Bau und Verwaltung öffentlicher Eisenbahn Infrastruktur, die unter die Zuständigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles — Para la empresa sucesora que sigue operando los servicios ferroviarios, consultar Renfe Operadora. Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles Locomotora Mikado 141f 2114, símbolo de RENFE durante muchos años (hacia 1954). Acrónimo …   Wikipedia Español

  • Administración de la infraestructura ferroviaria — Logo von RENFE Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles (RENFE) (dt. Nationales Netz der spanischen Eisenbahnen), seit 2005 eigentlich Renfe Operadora (dt. Renfe Betreiber), ist ein staatliches spanisches Eisenbahnunternehmen, welches im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”