Administrative deference
Chevron USA v. Natural Resources Defense Council
Logo des Supreme Courts
Entschieden
25. Juni 1984
Rubrum: Chevron U.S.A., Incorporated versus Natural Resources Defense Council, Incorporated, et al.
Fundstelle: 467 U.S. 837 (1984); 104 S. Ct. 2778; 81 L. Ed. 2d 694; 1984 U.S. LEXIS 118; 52 U.S.L.W. 4845; 21 ERC (BNA) 1049; 14 ELR 20507
Sachverhalt: Die Environment Protection Agency änderte ihre Definition für den im Clean Air Act verwendeten Begriff source of air pollution.
Aussage

Verwaltungsbehörden, denen Befugnisse vom Kongress verliehen wurden, haben einen abschließenden Beurteilungsspielraum bezüglich der ihnen übertragenen Kompetenzen, wenn die entsprechende Gesetzesbestimmung ungenau und die Interpretation der Behörde angemessen oder zulässig ist.

Positionen
Mehrheitsmeinung: John Paul Stevens, Warren E. Burger, Byron White, William J. Brennan, Lewis F. Powell, Jr., Harry Blackmun
Abweichende Meinung:
Mindermeinung:
Nicht beteiligt: Thurgood Marshall, William Rehnquist, Sandra Day O'Connor
Angewandtes Recht

Clean Air Act Amendments of 1977, Pub. L. No. 95-95, 91 Stat. 685; 40 C.F.R. 51.18(j)(1)(i)-(ii) (1983)

Die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten in der Sache Chevron U.S.A. gegen Natural Resources Defense Council vom 25. Juni 1984 ist eine der grundlegenden und meistzitierten Entscheidungen des US-amerikanischen Verwaltungsrechts. In ihr legte der Gerichtshof dar, unter welchen Bedingungen einer Verwaltungsbehörde ein Auslegungsspielraum bezüglich eines von ihr anzuwendenen Gesetzes besteht, den auch die Gerichte zu respektieren haben (Lehre der "administrative deference").

Ob einer Behörde ein solcher Spielraum zuzugestehen ist, ist demnach in einer zweistufigen Prüfung festzustellen (der sogenannte "Chevron two-step"):

  1. das jeweilige prüfende Gericht stellt zunächst fest, ob bei einer mehrdeutigen Gesetzesvorschrift der Behörde vom Kongress die Befugnis zur Auslegung eingeräumt wurde. Falls das der Fall ist, muss das Gericht die Auslegung der Behörde respektieren.
  2. falls nicht klar ist, ob der Behörde eine solche Befugnis eingeräumt wurde, hat das Gericht in einem zweiten Schritt zu prüfen, ob die in Frage stehende Auslegung der Behörde "reasonable" und somit vom Gericht zu respektieren oder "permissible" ist.

Vergleich mit deutschem Recht

Die "administrative deference" ist im deutschen Verwaltungsrecht am ehesten mit dem Beurteilungsspielraum zu vergleichen, jedoch nicht mit diesem gleichzusetzen. Auch unbestimmte Rechtsbegriffe sind von deutschen Verwaltungsgerichten in der Regel uneingeschränkt überprüfbar.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Administrative law judge — An administrative law judge (ALJ) in the United States is an official who presides at an administrative trial type hearing to resolve a dispute between a government agency and someone affected by a decision of that agency. The ALJ is the initial… …   Wikipedia

  • Canadian administrative law — is the body of law in Canada addressing the actions and operations of governments and governmental agencies. [David Mullan in Administrative Law (Irwin Law:Toronto, 2000) defines it as the body of law that establishes or describes the legal… …   Wikipedia

  • List of significant administrative law cases — Legality of Statutory Schemes = * Commodity Futures Trading Commission v. Schor (1986) Delegation of judicial power to an agency. * Whitman v. American Trucking Associations, Inc. (2001) delegation of legislative like authority must be governed… …   Wikipedia

  • Chevron U.S.A., Inc. v. Natural Resources Defense Council, Inc. — Chevron U.S.A. Inc. v. Natural Resources Defense Council, Inc. Supreme Court of the United States Argued Fe …   Wikipedia

  • Chevron U.S.A. v. NRDC — Chevron USA v. Natural Resources Defense Council Entschieden 25. Juni 1984 Rubrum: Chevron U.S.A., Incorporated versus Natural Resources Defense Council, Incorporated, et al. Fundstelle …   Deutsch Wikipedia

  • Chevron U.S.A. v. Natural Resources Defense Council — Chevron USA v. Natural Resources Defense Council Entschieden 25. Juni 1984 Rubrum: Chevron U.S.A., Incorporated versus Natural Resources Defense Council, Incorporated, et al. Fundstelle …   Deutsch Wikipedia

  • Chevron two-step — Chevron USA v. Natural Resources Defense Council Entschieden 25. Juni 1984 Rubrum: Chevron U.S.A., Incorporated versus Natural Resources Defense Council, Incorporated, et al. Fundstelle …   Deutsch Wikipedia

  • The Blue Eagle At Work — The Blue Eagle At Work: Reclaiming Democratic Rights in the American Workplace is a legal treatise written by Charles J. Morris which analyzes collective bargaining under the National Labor Relations Act (NLRA), the federal statute governing most …   Wikipedia

  • Court system of Canada — Canadian court system (Source Canadian Department of Justice) The court system of Canada is made up of many courts differing in levels of legal superiority and separated by jurisdiction. Some of the courts are federal in nature while others are… …   Wikipedia

  • Statutory interpretation — Judicial Interpretation Forms …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”