1340er v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 16. Jh. v. Chr. | 15. Jh. v. Chr. | 14. Jahrhundert v. Chr. | 13. Jh. v. Chr. | 12. Jh. v. Chr. |


Das 14. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 1400 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1301 v. Chr.

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

Lage des Mitannireiches

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten

Büste von Thutmosis IV.
Pharao Amenophis IV. (Echnaton) im Ägyptischen Museum in Kairo
Nofretete-Büste
aus dem Alten Museum, Berlin
  • Thutmosis IV., Pharao (* 1397 v. Chr., † 1388 v. Chr.)
  • Teje, Große Königliche Gemahlin von Pharao Amenhotep III. und Mutter von Echnaton
  • Echnaton, Amenophis IV., ägyptischer Pharao der 18. Dynastie und Gründer der ersten monotheistischen Religion.
  • Haremhab, ägyptischer Pharao der 18. Dynastie
  • Nofretete, Hauptgemahlin des Echnaton.
  • Kikkuli verfasst die älteste erhaltene hippologische Schrift.
  • Josua, Nachfolger Moses
  • Pan Geng, wohltätiger König von China (* 1402 v. Chr., † 1374 v. Chr.)
  • Xiao Xin, König von China (* 1374 v. Chr., † 1353 v. Chr.)
  • Xiao Yi, König von China (* 1353 v. Chr., † 1325 v. Chr.)
  • Wu Ding, König von China (* 1325 v. Chr., † 1266 v. Chr.)

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Staatsoberhäupter nach Jahren — Die Liste der Staatsoberhäupter nach Jahren ist eine Übersichtsliste, die möglichst alle Staatsoberhäupter, Regierungschefs und andere politischen Führer nach Jahren auflistet. Inhaltsverzeichnis 1 Erstes Jahrhundert v. Chr. 2 Erstes Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

  • Decennium — Das Jahrzehnt, auch Dekade (grch. δεκάς (dekás) mit dem Wortstamm δεκάδ (dekád ) «Zehnzahl», «Schar von zehn» [1]) oder Dezennium (lat. decem «zehn», annus «Jahr» [2]) ist ein Zeitraum von 10 Jahren. Inhaltsverzeichnis 1 Datumsangabe in… …   Deutsch Wikipedia

  • Dezennium — Das Jahrzehnt, auch Dekade (grch. δεκάς (dekás) mit dem Wortstamm δεκάδ (dekád ) «Zehnzahl», «Schar von zehn» [1]) oder Dezennium (lat. decem «zehn», annus «Jahr» [2]) ist ein Zeitraum von 10 Jahren. Inhaltsverzeichnis 1 Datumsangabe in… …   Deutsch Wikipedia

  • Jahreskalender — Inhaltsverzeichnis 1 Tabellarische Übersicht 1.1 4. Jahrtausend v. Chr. 1.2 3. Jahrtausend v. Chr. 1.3 2. Jahrtausend v. Chr. 1.4 1. Jahrtausend v. Chr. 1.5 1. Jahrtausend 1.6 2. Jahrtausend 1.7 3. Jahrtausend 2 Siehe auch Tabellarische Übersicht …   Deutsch Wikipedia

  • Jahrzehnte — Das Jahrzehnt, auch Dekade (grch. δεκάς (dekás) mit dem Wortstamm δεκάδ (dekád ) «Zehnzahl», «Schar von zehn» [1]) oder Dezennium (lat. decem «zehn», annus «Jahr» [2]) ist ein Zeitraum von 10 Jahren. Inhaltsverzeichnis 1 Datumsangabe in… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Rapperswil — In diesem Artikel wird die Geschichte der Stadt Rapperswil (SG) bis 1. Januar 2007 behandelt, dem Zeitpunkt der Gemeindefusion mit Jona (SG) unter dem neuen Namen Rapperswil Jona. Die Halbinsel mit Altstadt, Herrenberg, Pfarrk …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte von Rapperswil — In diesem Artikel wird die Geschichte der Stadt Rapperswil (SG) bis 1. Januar 2007 behandelt, dem Zeitpunkt der Gemeindefusion mit Jona (SG) unter dem neuen Namen Rapperswil Jona. Die Halblinsel mit Altstadt, Herrenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Rapperswiler Geschichte — In diesem Artikel wird die Geschichte der Stadt Rapperswil (SG) bis 1. Januar 2007 behandelt, dem Zeitpunkt der Gemeindefusion mit Jona (SG) unter dem neuen Namen Rapperswil Jona. Die Halblinsel mit Altstadt, Herrenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Aubings — Karte der Gemeinde Aubing von 1873. Im Süden die damals neue Bahnlinie mit Bahnhof. Die schriftlich belegte Geschichte Aubings beginnt mit einer Urkunde aus dem Jahr 1010. Archäologische Spuren im Gebiet des heutigen Münchner Stadtteils Aubing… …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Neudorf — Wiener Neudorf …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”