Adolf Adam

Adolf Adam ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adolf Adam (Theologe) — Adolf Adam (* 19. März 1912 in Mühlheim Dietesheim; † 16. Dezember 2005 in Mainz Finthen) war ein deutscher Prälat, Pastoraltheologe und Liturgiewissenschaftler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schwerpunkte seiner Arbeit …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Adam (Informatiker) — Adolf Adam (* 9. Februar 1918 in Pürgg, Steiermark; † 7. August 2004) war österreichischer Informatiker und Statistiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Adam von Bruce — Adolf Adam Herzog, ab 1872 von Bruce (* 21. März 1835; † 1901 in Bad Warmbrunn, Niederschlesien) war ein höherer preußischer Beamter und Wohltäter. Leben Er war der Sohn des königlich preußischen Regierungs und Medizinalrats Dr. med. August… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Ernst Adolf Adam von Brockhausen — Wilhelm von Brockhausen Wilhelm Ernst Adolf Adam von Brockhausen, auch Brockhusen (* 18. April 1773 in Göhren; † 16. März 1858 in Berlin) königlich preußischer General und Ehrenbürger Wittenbergs. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Adam (Vorname) — Adam ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstage 4 Bekannte Namensträger 4.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Adam (Name) — Adam ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Adam ist das hebräische Wort für Erdling und bezeichnet im Tanach den ersten Menschen. In Gen 2,7 wird dieser Name in Bezug gebracht zum hebräischen Wort adamah für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Adam von Trott zu Solz — (1943) Friedrich Adam Freiherr von Trott zu Solz (* 9. August 1909 in Potsdam; † 26. August 1944 in Berlin Plötzensee) war ein deutscher Jurist, Diplomat und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Adam von Trott gehörte zum engeren …   Deutsch Wikipedia

  • Adam von Schwartzenberg — Adam von Schwartzenberg, Le comte Adam von Schwarzenberg (coll. Dr. Alexander Rothkopf, Gummersbach) Pays Fra …   Wikipédia en Français

  • Adam von Schwarzenberg — Adam Graf von Schwarzenberg, auch Schwartzenberg (* 26. August 1583 in Gimborn, Bergisches Land; † 14. März 1641 in Spandau), war ein einflussreicher Berater des Kurfürsten Georg Wilhelm von Brandenburg und von 1625 bis 1641 Herrenmeister des… …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Graf von Schwarzenberg — Adam Graf von Schwarzenberg, auch Schwartzenberg, (* 26. August 1583 in Gimborn in Nordrhein Westfalen; † 14. März 1641 in Spandau), war ein einflussreicher Berater des Kurfürsten Georg Wilhelm von Brandenburg und von 1625 bis 1641 Herrenmeister… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”