Adolf Brock

Adolf Brock (* 24. August 1932 in Geseke/Westfalen) ist ein deutscher Gewerkschafter und ein Theoretiker der Arbeiterbildung.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Adolf Brock lernte von 1947 bis 1950 den Beruf des Stellmachers und übte anschließend bis 1964 verschiedene gewerbliche Tätigkeiten aus: Bauarbeiter, Schreiner, Kranführer, angelernter Elektriker, Hüttenarbeiter. Seit 1964 war er dann in verschiedenen Funktionen in der Arbeiter- und Volksbildung tätig. Er war unter anderem Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie der Universität Hannover (von 1974 bis 1987) und ab 1986 Dozent an der Akademie für Arbeit und Politik an der Universität Bremen.

Auszeichnungen

Am 10. Juli 2009 verlieh die Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft der Universität Hamburg Adolf Brock die Ehrendoktorwürde für seine Verdienste um die Erwachsenenbildung und die gewerkschaftlichen Bildungsarbeit.

Werke

  • Industriearbeit und Herrschaft (1968).
  • Der Konflikt um Lohn und Leistung (1971).
  • Lehrlingslexikon (1977 mit Lutz Dietze ).
  • Arbeiterbildung (1982 mit Hans Dieter Müller und Oskar Negt).
  • Mitbestimmung zwischen Artbeiter- und Kapitalinteressen. Beiträge zur Diskussion (1982 mit Johannes Beck und Wolfgang Däubler).
  • Die Interessenvertretung der Arbeitnehmer im Betrieb (1982 mit Wolfgang Hindrichs und Reinhard Hoffmann).
  • Die Würde des Menschen in der Arbeitswelt (1985 mit Wolfgang Hindrichs und Reinhard Hoffmann).
  • Bildung, Wissen, Praxis. Beiträge zur Arbeiterbildung als politische Bildung (1990 mit Oskar Negt und Nikolaus Richartz ).

Literatur

  • Oskar Negt: Unbotmäßige Zeitgenossen. Annäherungen und Erinnerungen, Frankfurt am Main 1994 (hier auch Quelle)
  • Der schwierige Weg zur Arbeiteremanzipation. Festschrift für Adolf Brock von Wolfgang Hindrichs und Oskar Negt (1992)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brock — ist der Familienname folgender Personen: Adolf Brock (* 1932), deutscher Gewerkschafter und Theoretiker der Arbeiterbildung Bazon Brock (* 1936), deutscher Künstler und Hochschullehrer Bill Brock (* 1930), US amerikanischer Politiker Calvin Brock …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Bierbrauer — (* 1915 in Düsseldorf) ist ein deutscher Künstler und Arzt. Bekannte Arbeiten von ihm sind seine Hypnose und somnambulen Bilder , sowie seine Skulpturen. Werkbeschreibung Adolf Bierbrauer wurde im Jahr 2000 mit seinem Werk im NRW Forum und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Karl Ludwig Claus — (* 6. Juni 1838 in Kassel[1]; † 4. Mai 1900 in Horheim[2]) war ein deutscher Chemiker, der als erster eine sechseckige Struktur für das Benzol vorschlug. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Brn–Bro — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeiterbildung — Unter Arbeiterbildung wird die Bildung verstanden, die spezifisch auf die Situation und die Bedürfnisse von Arbeitern und Arbeiterinnen eingeht. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Arbeiterbildung in Deutschland bis 1945 2 Gewerkschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeiterbildungsverein — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Unter Arbeiterbildungsverein ist ein Zusammenschluss von Arbeitern und Handwerkern zu verstehen, der deren Bildung dient… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaftliche Bildungsarbeit — ist Erwachsenenbildung die von Gewerkschaften geleistet wird. Gewerkschaftliche Bildungsarbeit, als Teil der Organisationsarbeit verstanden, zielt auf die Erweiterung der persönlichen, betrieblichen und gesellschaftlichen Handlungsfähigkeit. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Hajo Funke — (* 18. November 1944 in Guhrau, Niederschlesien) ist ein deutscher Politikwissenschaftler. Er lehrt (seit 2010 emeritiert) am Institut für Politische Wissenschaften der Freien Universität Berlin. Sein Schwerpunkt liegt auf den Untersuchungen zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Straßennamen von Soltau — Wappen der Stadt Soltau Die Liste der Straßennamen von Soltau listet alle Straßen der Stadt Soltau inklusive der 16 zugehörigen Ortsteile auf. Die Liste enthält neben dem Straßennamen und der Zuordnung zu einem Ortsteil außerdem eine kurze… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/B — Deutschsprachige Schriftsteller   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”