Adolf Friedrich Furchau (Dichter)

Adolf Friedrich Furchau (* 22. Februar 1787 in Stralsund; † 20. Juni 1868 ebenda) war ein deutscher evangelischer Pfarrer und Dichter.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Der Sohn des am Stralsunder Gymnasium im Katharinenkloster als Konrektor tätigen Adolf Friedrich Furchau besuchte das Gymnasium Stralsunds und studierte ab 1806 an der Universität Göttingen (wie sein Vater) und an der Universität Greifswald Theologie.

Er war ab 1814 als Diakon an der Stralsunder Jakobikirche und ab 1823 als Pastor an der Johanniskirche seiner Heimatstadt tätig. Zudem war er Schulrat.

Furchau, den eine Freundschaft mit Ernst Moritz Arndt verband, war außerhalb seiner kirchlichen Laufbahn auch als Dichter tätig. Sein Haus entwickelte sich zu einem Mittelpunkt des geistigen Lebens in Stralsund, da sich Furchau neben Dichtung und Literatur auch der Geschichte der Region Pommern sowie den bildenden Künsten und technischen Entwicklungen widmete.

Werke

  • Kaiser Otto III. (1809, Trauerspiel),
  • Herzog Christian von Braunschweig (1816)
  • Hans Sachs (1819 und 1820)
  • Franz von Sickingen (1821, Trauerspiel)
  • Arkona (1878, Heldengedicht)
  • Die Insel Rügen (1830)
  • Adalbert, der Preußen Apostel (1831)

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adolf Friedrich Furchau — ist der Name folgender Personen: Adolf Friedrich Furchau (Pädagoge) (1752–1819), deutscher Pädagoge Adolf Friedrich Furchau (Dichter) (1787–1868), deutscher evangelischer Pfarrer und Dichter Diese Seite ist eine Begrif …   Deutsch Wikipedia

  • Furchau — Adolf Friedrich Furchau ist der Name von: Adolf Friedrich Furchau (Pädagoge) (*1752, †1819) und Adolf Friedrich Furchau (Dichter) (*1787, †1868) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Anna Maria Schleiermacher — Ernst Moritz Arndt Ernst Moritz Arndt (* 26. Dezember 1769 in Groß Schoritz auf Rügen, damals Schwedisch Pommern; † 29. Januar 1860 in Bonn) war ein deutscher Schriftsteller und Abgeordneter der Frankfurte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Stralsunder Persönlichkeiten — Die Liste Stralsunder Persönlichkeiten führt chronologisch nach dem Jahrhundert der Geburt Personen auf, die in Stralsund geboren und/oder in Stralsund gestorben und/oder durch ihr Handeln in und um Stralsund bedeutsam für die Geschichte der… …   Deutsch Wikipedia

  • Söhne und Töchter der Stadt Bremen — Die folgende Übersicht enthält bedeutende in Bremen geborene Persönlichkeiten, unabhängig von ihrem späteren Wirkungskreis. Unter dem Abschnitt Sonstige Persönlichkeiten werden einige Personen genannt, die in Bremen wirkten, aber anderenorts… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Bremen — Die folgende Übersicht enthält bedeutende in Bremen geborene Persönlichkeiten, unabhängig von ihrem späteren Wirkungskreis. Unter dem Abschnitt Sonstige Persönlichkeiten werden einige Personen genannt, die in Bremen wirkten, aber anderenorts… …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Gymnasium (Bremen) — Altes Gymnasium Bremen Schulform Humanistisches Gymnasium Gründung 1528 Ort Bremen Land Bremen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”