Adolf Rieth

Adolf Rieth (* 14. September 1902 in Reutlingen; † 14. November 1984 in Tübingen) war ein deutscher Prähistoriker. Er war als Landeskonservator und Leiter des Staatlichen Amtes für Denkmalpflege in Tübingen tätig.

Nach einem Studium in Tübingen habilitierte er 1944 in Straßburg. Seit 1945 war er in der archäologischen Denkmalpflege in Tübingen tätig, von 1952 bis 1970 zudem Dozent für Vorgeschichte an der Universität Tübingen. Abgesehen von seiner Bedeutung für die Landesarchäologie ist Rieth durch verschiedene Publikationen zur vorgeschichtlichen Technik bekannt geworden.

Publikationen

  • A. Rieth, Vorgeschichte der Schwäbischen Alb. Mannus-Bücherei 61 (Leipzig 1938)
  • A. Rieth, Zur Technik antiker und prähistorischer Kunst. Das Holzdrechseln. IPEK 13/14, 1938/40, 85ff.
  • A. Rieth, 5000 Jahre Töpferscheibe (Konstanz 1978).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Biografien/Rie — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Bittel — (* 5. Juli 1907 in Heidenheim an der Brenz; † 30. Januar 1991 in Heidenheim an der Brenz) gilt als einer der international bekanntesten deutschen Prähistoriker. Als Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) und Ausgräber der… …   Deutsch Wikipedia

  • 1902 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | ► ◄◄ | ◄ | 1898 | 1899 | 1900 | 1901 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 14. September — Der 14. September ist der 257. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 258. in Schaltjahren), somit bleiben noch 108 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage August · September · Oktober 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Marcks — mit Bundeskanzler Helmut Schmidt (1977) Gerhard Marcks (* 18. Februar 1889 in Berlin; † 13. November 1981 in Burgbrohl, Eifel) war ein deutscher Bildhauer u …   Deutsch Wikipedia

  • Heuneburg — The Heuneburg is a prehistoric hillfort by the upper Danube. It is located in Hundersingen near Herbertingen, between Ulm and Sigmaringen, Baden Württemberg, Germany. It is considered one of the most important early Celtic centres in Central… …   Wikipedia

  • Bittelschieß — Gemeinde Krauchenwies Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bordesholmer Altar — Der St. Petri Dom zu Schleswig zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern Schleswig Holsteins. Er ist die Predigtkirche des Bischofs des Sprengels Schleswig der Nordelbischen Evangelisch Lutherischen Kirche. Blick über die Schlei auf Schleswig mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Brüggemann-Altar — Der St. Petri Dom zu Schleswig zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern Schleswig Holsteins. Er ist die Predigtkirche des Bischofs des Sprengels Schleswig der Nordelbischen Evangelisch Lutherischen Kirche. Blick über die Schlei auf Schleswig mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Brüggemannaltar — Der St. Petri Dom zu Schleswig zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern Schleswig Holsteins. Er ist die Predigtkirche des Bischofs des Sprengels Schleswig der Nordelbischen Evangelisch Lutherischen Kirche. Blick über die Schlei auf Schleswig mit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”