Diensthabender


Diensthabender

Als Diensthabender wird ein (meist leitender) Angestellter von Dienstleistungs-Stellen bezeichnet, der für die reguläre Abwicklung des Dienstes und allfällige Anfragen von außen zuständig ist.

Bei Dienststellen des Militärs bzw. für Kasernen ist dies meist ein niedriger Dienstgrad eines Offiziers (auch Offizier vom Dienst), Bei Stern- und Wetterwarten ein erfahrener Wissenschaftler, in der Nautik der Deckoffizier und bei Redaktionen der Redakteur vom Dienst.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diensthabender — Dienst|ha|ben|der, der Diensthabende/ein Diensthabender; des/eines Diensthabenden, die Diensthabenden/zwei Diensthabende: diensthabende Person …   Universal-Lexikon

  • Observatorium — Eine Sternwarte oder ein astronomisches Observatorium (von lat. observare = beobachten) ist ein Ort mit wissenschaftlichen Instrumenten zur Beobachtung des Sternhimmels, von Himmelskörpern oder von anderen Objekten im Weltraum. Die Beobachtungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sonnenobservatorium — Eine Sternwarte oder ein astronomisches Observatorium (von lat. observare = beobachten) ist ein Ort mit wissenschaftlichen Instrumenten zur Beobachtung des Sternhimmels, von Himmelskörpern oder von anderen Objekten im Weltraum. Die Beobachtungen… …   Deutsch Wikipedia

  • ZGS-14 — Der Fuchsbau ist ein Bunker südlich von Fürstenwalde in den Rauenschen Bergen in Brandenburg mit dem zuletzt benutzten offiziellen Namen „Zentraler Gefechtsstand 14“ (ZGS 14). Drucktür …   Deutsch Wikipedia

  • Zentraler Gefechtsstand 14 — Der Fuchsbau ist ein Bunker südlich von Fürstenwalde in den Rauenschen Bergen in Brandenburg mit dem zuletzt benutzten offiziellen Namen „Zentraler Gefechtsstand 14“ (ZGS 14). Drucktür …   Deutsch Wikipedia

  • Harald Jäger — (* 27. April 1943) war zu Zeiten der DDR stellvertretender Leiter der Grenzübergangsstelle Bornholmer Straße in Ost Berlin im Rang eines Oberstleutnants der Passkontrolleinheit (PKE), die dem Ministerium für Staatssicherheit unterstellt war. Am 9 …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Heinrich Adolf Logemann — (* 19. Januar 1892 in Rotterdam; † 12. November 1969 in Noordwijkerhout) war ein niederländischer Jurist, Hochschullehrer und Politiker der Partij van de Arbeid (PvdA). Leben Nach dem Besuch der Grundschule sowie der Öffentlichen Höheren… …   Deutsch Wikipedia

  • Abkürzungen in der Medizin — Dies ist eine Liste der Abkürzungen und Akronyme, wie sie in der Medizin verwendet werden. Die Abkürzungen kommen neben der Klinik mit ihren vielfältigen Fachdisziplinen aus den Bereichen Biochemie, Physiologie und Laboratoriumsmedizin. Auch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred de Glehn — Alfred George de Glehn (* 1848 in Sydenham (Großbritannien); † 1936 in Mülhausen (Elsass)) war ein Maschinenbau Ingenieur. Er wurde bekannt durch die Entwicklung des Vierzylinder Verbundtriebwerks für Dampflokomotiven. Inhaltsverzeichnis 1 Leben… …   Deutsch Wikipedia

  • Astafjev — Image:Astafiyev cropped.JPG Wiktor Petrowitsch Astafjew (russisch Виктор Петрович Астафьев, wiss. Transliteration Viktor Petrovič Astaf ev; * 1. Mai 1924 in Owsjanka, Region Krasnojarsk, Sibirien; † 29. November 2001 in …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.