Adolphs

Adolphs ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adolphs — patronymische Bildung (starker Genitiv) zu Adolf …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Adolphs Frühstückspension — (Bad Staffelstein,Германия) Категория отеля: Адрес: Hauptstr. 11, 96231 Bad …   Каталог отелей

  • Adolphs-Universität Fulda — Die Alte Universität Fulda Die Adolphs Universität Fulda (auch: Alma Mater Adolphiana) wurde 1734 durch Adolph von Dalberg gegründet und existierte bis 1805. Zwar war der größte Teil der Studenten wie die Professoren katholisch, aber Protestanten …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Adolphs — (* 9. November 1904 in Solingen; † 24. Dezember 1989 in Leipzig) war ein deutscher Politiker (KPD/SED) und Funktionär. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Militär- und Zivildienst-Orden Adolphs von Nassau — Großkreuz und Stern …   Deutsch Wikipedia

  • Lotte Adolphs — (* 23. März 1915 in Moers) ist eine deutsche Pädagogin. Sie war ordentliche Professorin für Allgemeine Pädagogik an der Gesamthochschule Duisburg. Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Arbeit war unter anderem die Sozialgeschichte von Frauen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolphseck — Adolphs|eck,   Schloss bei Fulda, Fasanerie …   Universal-Lexikon

  • Spiegelneuron — Ein Spiegelneuron (Plural: Spiegelneurone oder Spiegelneuronen) ist eine Nervenzelle, die im Gehirn von Primaten beim Betrachten eines Vorgangs das gleiche Aktivitätsmuster aufweist, wie es entstünde, wenn dieser Vorgang nicht bloß (passiv)… …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Fulda — Die Alte Universität Fulda Das barocke Gebäude des fuldisch fürstäbtlichen Hofarchitekten Andreas Gallasini entstand von 1731 bis 1734[1] Die Adolphs Universität Fulda (auch: Alma Mater Adolphiana)[2] wurde 1734 durch …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”