14,5 x 114 mm
14,5 x 114 mm
14,5 × 114-mm-Patrone
Allgemeine Information
Kaliber: 14,5 × 114 mm
Hülsenform: Flaschenhalshülse
Maße
Ø Hülsenschulter: 24,91 mm
Ø Hülsenhals: 15,94 mm
Ø Geschoss: 14,5 mm
Ø Patronenboden: 26,90 mm
Hülsenlänge: 114 mm
Patronenlänge: 155,8 mm
Gewichte
Geschossgewicht: 63,40 g
Pulvergewicht: 30 g
Gesamtgewicht: 200 g
Technische Daten
Geschwindigkeit V0: 976 m/s
Geschossenergie E0: 30.675 J
Listen zum Thema

Die 14,5 × 114-mm-Patrone (auch als M41/44 geführt) ist eine Maschinenkanonen- und Gewehrpatrone. Sie wurde in der Sowjetunion, den ehemaligen Warschauer-Pakt-Staaten, im heutigen Russland und in anderen Staaten genutzt.

Sie wurde ursprünglich für Panzerbüchsen wie die PTRS und PTRD entwickelt. Später wurde sie auch für das Wladimirow KPW, das die Basis für die Flugabwehrkanonen ZPU-1, -2 und -4 war, genutzt. Außerdem dient sie als Munition für die Hauptwaffe der Transportpanzer der BTR-Serie von BTR-50 bis BTR-80.

Die Patrone hat ein panzerbrechendes Vollgeschoss mit Brandsatz oder ein Spreng-Brand-Geschoss mit Leuchtsatz.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: 14.5x114 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 12,7 x 108 mm — Allgemeine Information Kaliber: 12,7 × 108 mm …   Deutsch Wikipedia

  • 12,7 × 108 mm — 12,7 x 108 mm Allgemeine Information Kaliber: 12,7 × 108 mm Hülsenform …   Deutsch Wikipedia

  • Jaguar X-Type — Jaguar Jaguar X Type (2001–2007) X Type Hersteller: Jaguar Produktionszeitraum …   Deutsch Wikipedia

  • Mercedes-Benz W 114/W 115 — Mercedes Benz Mercedes Benz W114/W115 W 114/W 115 Hersteller: Daimler Benz …   Deutsch Wikipedia

  • Chevrolet Serie 114 — Der Chevrolet Nova (1962 bis 1968: Chevy II) war ein vom amerikanischen Automobilhersteller Chevrolet von 1962 bis 1979 hergestellter Wagen der dortigen Compact Klasse. Die Bezeichnung Chevrolet Nova trug auch eine von Chevrolet von 1986 bis 1988 …   Deutsch Wikipedia

  • Mercedes-Benz X 204 — Mercedes Benz GLK Klasse BlueEFFICIENCY X 204 …   Deutsch Wikipedia

  • 241 A PLM 1 à 145 — Les 241 A PLM 1 à 145 sont des locomotives à vapeur de la compagnie PLM, de type 241 appelées Mountain. Elles ont été construites de 1925 à 1931, par les firmes Schneider et Marine Homécourt à Saint Chamond. Elles étaient de type Compound. Ces… …   Wikipédia en Français

  • 241 D PLM 1 à 145 — Les 241 D PLM 1 à 145 sont des locomotives à vapeur de type 241 A 1 à 145 du PLM, prélevées dans la série et modifiées par André Chapelon, à partir de 1932. Ces modifications consistent en : réalisation de conduits de communication de forte… …   Wikipédia en Français

  • List of aircraft engines — ABC Dragonfly at the London Science Museum This is an alphabetical list of aircraft engines by manufacturer. Contents A B …   Wikipedia

  • Fuentes musicales renacentistas de España — Anexo:Fuentes musicales renacentistas de España Saltar a navegación, búsqueda Periodo de transición (1400 1468) Barcelona, Biblioteca de Catalunya, Ms 251 Montecassino, Biblioteca dell Abbazia, 871 (Cancionero de Montecassino) Sevilla, Catedral… …   Wikipedia Español

  • Anexo:Fuentes musicales del Renacimiento de España — Barcelona, Biblioteca de Catalunya, Ms 251 El Escorial, Real Monasterio de San Lorenzo del Escorial, Biblioteca y archivo de musica, MS IV.a.24 Montecassino, Biblioteca dell Abbazia, 871 (Cancionero de Montecassino) Sevilla, Catedral… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”