Adriaan van Royen

Adriaan (oder Adrianus) van Royen (* 11. November 1704 in Leiden; † 28. Februar 1779 in Leiden) war ein holländischer Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Royen“.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Adriaan van Royen ist der Sohn von Jan van Royen und Cornelia van Groenendijk. Er heiratete Adriana Johanna Wesselius, die Tochter von Professor Johannes Wesselius und dessen Frau Adriana van Ruytenburg.

1728 wird er mit der Arbeit Dissertatio botanico-medica des anatome und œconomia plantarum Doktor der Medizin.

Seit dem 27. Juni 1728 ist er aufgrund eines Vorschlages von Hans Sloane, Francis Clifton und Johann Kaspar Scheuchzer Mitglied der Royal Society.

1729 wird ihm die Professur der Medizin und Botanik an der Universität Leiden übertragen die er bis 1775 innehat. 1754 wird er von seinen Lehrverpflichtungen befreit.

Von Herman Boerhaave übernimmt er 1730 die Leitung des botanischen Gartens, die er bis 1754 ausübt. Die Umgestaltung des Gartens erfolgt gemeinsam mit Carl von Linné.

Ehrentaxon

Carl von Linné benannte ihm zu Ehren die Gattung Royena der Pflanzenfamilie der Ebenholzgewächse (Ebenaceae).[1][2] Die Gattung ist heute ein Synonym zu Diospyros.

Werke

  • Oratio qua jucunda, utilis et necessaria medicinæ cultoribus commendatur doctrina botanica (1729)
  • Carmen elegiacum de amoribus et connubiis plantarum (1732)
  • Florae leydensis prodromus (1740)
  • Oratio de historia morbi, primo et perpetuo therapiæ medicæ fundamento, etc. (1743).
  • Carmen seculare in natalem ducentesimum Academiae Batavae,... (1775)

Nachweise

Literatur

  • Eintrag in: P.C. Molhuysen, P.J. Blok: Nieuw Nederlandsch biografisch woordenboek. Band 10

Einzelnachweise

  1. Carl von Linné: Critica Botanica. Leiden 1737, S. 94
  2. Carl von Linné: Genera Plantarum. Leiden 1742, S. 193

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adriaan van Royen — Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Adriaan Van Royen — Pour les articles homonymes, voir Royen. Adriaan (ou Adrianus) van Royen est un médecin et un botaniste néerlandais, né en 1704 et mort en 1779. Il devient docteur en médecine en 1728 à Leyde avec une thèse intitulée Dissertatio botanico medica… …   Wikipédia en Français

  • Adriaan van royen — Pour les articles homonymes, voir Royen. Adriaan (ou Adrianus) van Royen est un médecin et un botaniste néerlandais, né en 1704 et mort en 1779. Il devient docteur en médecine en 1728 à Leyde avec une thèse intitulée Dissertatio botanico medica… …   Wikipédia en Français

  • Adriaan van Royen — (1704/1705 1779) was a Dutch botanist. He was a professor at Leiden and is associated with Carl Linneaus. [Sandermann Olsen, Sven Erik, (1997): Bibliographia Discipuli Linnæi, Bibliographies of the 331 Pupils of Linnæus, Kopenhagen] Van Royen… …   Wikipedia

  • Adriaan van Royen — Pour les articles homonymes, voir Royen. Adriaan (ou Adrianus) van Royen est un médecin et un botaniste néerlandais, né en 1704 et mort en 1779. Il devient docteur en médecine en 1728 à Leyde avec une thèse intitulée Dissertatio botanico medica… …   Wikipédia en Français

  • Van Royen — Personen namens Royen sind Adriaan van Royen (1704–1779), holländischer Botaniker David van Royen (1727–1799), holländischer Botaniker Pieter van Royen (1923–2002), holländischer Botaniker Rudolph Snellius (Rudolph Snel van Royen; 1546–1613),… …   Deutsch Wikipedia

  • Adrian van Royen — Adriaan (oder Adrianus) van Royen (* 11. November 1704 in Leiden; † 28. Februar 1779 in Leiden) war ein holländischer Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Royen“. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Adrianus van Royen — Adriaan (oder Adrianus) van Royen (* 11. November 1704 in Leiden; † 28. Februar 1779 in Leiden) war ein holländischer Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Royen“. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • David van Royen — (* 30. Dezember 1727 in Leiden; † 29. April 1799 ebenda) war ein niederländischer Botaniker und Arzt. Sein botanisches Autorenkürzel lautet „D.Royen“. Inhaltsverzeichnis 1 Wirken 2 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • David van Royen — Saltar a navegación, búsqueda David van Royen ( * 1727 1799 ) fue un médico y un botánico holandés. En 1752 obtiene el doctorado en Medicina. Publica Oratio de hortis publicis præstantissimis scientiae botanicae adminiculis, etc. en 1754.… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”