Adriano Imfeld
Adriano Imfeld

Adriano Imfeld (* 4. Dezember 1954 in Basel) ist ein Schweizer Unternehmer und Politiker (CVP).

Leben

1981 erlangte er das Lizenziat an der Hochschule St. Gallen in der Fachrichtung Revisions- und Treuhandwesen. 1984 erlangte er das Diplom als Wirtschaftsprüfer. Heute ist er Inhaber und der einzige Verwaltungsrat der Imfeld Treuhand- und Revisions AG in Sarnen, welche er als geschäftsführender Wirtschaftsprüfer und -berater auch selber führt. Daneben ist er Verwaltungsrat bei verschiedenen Unternehmen in der ganzen Schweiz.

Imfeld hat ein Kind.

Politik

  • 1986–1990: Einwohnergemeinderat und Finanzchef von Sarnen
  • 1988–1996: Kassier des Hauseigentümerverbandes Obwalden
  • 1990–1996: Sekretär der Freien Industrie-Vereinigung Obwalden
  • 1989–1994: Vizepräsident der kantonalen Steuer-Reukurskommission

Imfeld gehörte von 1994 bis 2002 dem Kantonsrat von Obwalden an, den er in der Amtsperiode 2001/02 präsidierte. 2001 rückte er für den zurückgetretenen Adalbert Durrer in den Nationalrat nach und wurde bei den Wahlen 2003 bestätigt. Bei den Parlamentswahlen 2007 kandidierte er nicht mehr.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Imfeld — ist der Familienname folgender Personen: Adriano Imfeld (* 1954), Schweizer Unternehmer und Politiker Al Imfeld (* 1935), Schweizer Journalist und Schriftsteller Just Ignaz Imfeld (1691–1765), Obwaldner Landammann Nikolaus II. Imfeld (1694–1773) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Im — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalratswahl 2007 — Bundeshaus in Bern: Sitz der Schweizer Parlaments Die Schweizer Parlamentswahlen 2007 wurden zur Hauptsache am 21. Oktober 2007 abgehalten. Dabei waren die 200 Mandate des Nationalrats sowie 43 der 46 Mandate im Ständerat neu zu vergeben. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalratswahl in der Schweiz 2007 — Bundeshaus in Bern: Sitz der Schweizer Parlaments Die Schweizer Parlamentswahlen 2007 wurden zur Hauptsache am 21. Oktober 2007 abgehalten. Dabei waren die 200 Mandate des Nationalrats sowie 43 der 46 Mandate im Ständerat neu zu vergeben. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nationalräte des Kantons Obwalden — Diese Liste zeigt alle Mitglieder des Nationalrates aus dem Kanton Obwalden seit Gründung des Bundesstaates im Jahr 1848 bis heute. Parteiabkürzungen CVP: Christlichdemokratische Volkspartei CSP: Christlich soziale Partei KVP: Schweizerische… …   Deutsch Wikipedia

  • Adalbert Durrer — (* 17. November 1950 in Alpnach; † 19. April 2008) war ein Schweizer Politiker (CVP). Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Obwaldner Kantonalbank — Rechtsform Öffentlichrechtliche Anstalt Gründung 1886 …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizer Parlamentswahlen 2007 — Gesamterneuerungswahlen des Nationalrats 2007 Wähleranteil in Prozent[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Elections federales suisses de 2007 — Élections fédérales suisses de 2007 Suisse Cet article fait partie de la série sur la politique de la Suisse, sous série sur la politique. Const …   Wikipédia en Français

  • Élections fédérales suisses de 2007 — 2003 2011 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”