Adschdabiya (Munizip)
Ajdabiya  - ‏أجدابية
Hauptstadt Ajdabiya
Einwohner 165.839 (Stand 2003)
Fläche 91.620 km²
Bevölkerungsdichte 1,81 Einwohner je km²
Koordinaten 30° 45′ N, 20° 13′ O30.7520.216666666667Koordinaten: 31° N, 20° O
Karte
Die Lage von Ajdabiya in Libyen

Adschdabiya (arabisch ‏أجدابية‎ Adschdābiya, DMG Aǧdābīya,) ist ein ehemaliges Munizip, das im zentralen Norden der Libysch-Arabischen Republik nahe der Großen Syrte lag. Es ging bei der Verwaltungsreform 2007 in dem vergrößerten Munizip al-Wahat auf, wobei Adschdabiya Hauptort des neuen Munizips wurde.

Geographie

Im ehemaligen Gebiet von Adschdabiya lebten 165.839 Menschen (Stand 2003), davon 84 Prozent (140.558 Einwohner, Stand 2006) in der gleichnamigen Hauptstadt Adschdabiya. Das Munizip umfasste eine Fläche von 91.620 km². Adschdabiya grenzt an das Mittelmeer und folgende ehemalige Munizipen:


Quellen



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adschdabiya — 30.7520.216666666667 Koordinaten: 30° 45′ N, 20° 13′ O …   Deutsch Wikipedia

  • Benghazi (Munizip) — Benghazi    ‏بنغازي‎ Einwohner 636.992 Stand (2003) Fläche 800 km² Bevölkerungsdichte 796,24 Einwohner je km² Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Az Zawiyah (Munizip) — az Zawiya    ‏الزاوية‎ Hauptstadt az Zawiya Einwohner 197.177 Stand (2003) Fläche 1.520 km² Bevölkerungsdichte …   Deutsch Wikipedia

  • Ajdabiya (Munizip) — Ajdabiya    ‏أجدابية‎ Hauptstadt Ajdabiya Einwohner 165.839 Stand (2003) Fläche 91.620 km² Bevölke …   Deutsch Wikipedia

  • Bani Walid (Munizip) —    ‏بني وليد‎ Einwohner 77.424 (Stand 2003) Fläche 19.710 km² Bevölkerungsdichte 3,93 Einwohner je km² …   Deutsch Wikipedia

  • Ghadames (Munizip) —    ‏غدامس‎ Hauptstadt Ghadames Einwohner 19.000 (Stand 2003) Fläche 51.750 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Yafran (Munizip) —    ‏يفرن‎ Hauptstadt Yafran Einwohner 117.647 (Stand 2003) Fläche 9.310 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Kufra —    ‏الكفرة‎ Hauptstadt al Dschauf Einwohner 51.433 Stand (2003) Fläche 483.510 km² Bevölkerungsdichte …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Kufrah — Al Kufra    ‏الكفرة‎ Hauptstadt al Dschauf Einwohner 51.433 Stand (2003) Fläche 483.510 km² Bevölkerungsdichte …   Deutsch Wikipedia

  • Al Kufrah — Al Kufra    ‏الكفرة‎ Hauptstadt al Dschauf Einwohner 51.433 Stand (2003) Fläche 483.510 km² Bevölkerungsdichte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”