Adstringens

Ein Adstringens (von lat.: adstringere „anziehen, zusammenziehen, festschnüren“; Plural: Adstringentien oder Adstringenzien, Betonung auf der dritten Silbe) ist ein Mittel, das beim Auftreffen auf Haut oder Schleimhaut durch Eiweißfällung austrocknend, blutstillend und entzündungshemmend wirkt und zur Verdichtung des kolloiden Gefüges führt.

Adstringentien werden arzneilich verwendet, um Blutungen aus kleinen Blutgefäßen zu stillen (Alaunstift) oder in der Behandlung von entzündlichen, nässenden und juckenden Hauterkrankungen. In der Kosmetik werden Adstringentien zur Herstellung von schweißhemmenden Deodorantien benutzt.

Beispiele für adstringierende Stoffe sind etwa Silbernitrat, Toluol- und Phenolsulfonsäurepolykondensate (Policresulen) sowie die Tannine. Letztere stellen die adstringierend wirksamen Bestandteile natürlicher Gerbstoffe dar.

In der Wein-Fachsprache bezeichnet die Adstringenz die Fähigkeit eines Weines, ein raues, pelziges Mundgefühl zu verursachen.

Literatur

  • Peter Altmeyer: Therapielexikon Dermatologie und Allergologie. Springer Berlin, 1998, ISBN 978-3540619321. (Eintrag: Adstringentien)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adstringens — Ad|strin|gens das; , Plur. ...g’enzien [...i̯ən] od. ...g’entia <aus lat. adstringens, Part. Präs. von adstringere, vgl. ↑adstringieren> auf Schleimhäute od. Wunden zusammenziehend wirkendes blutstillendes Mittel (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • adstríngens — a m (ȋ) farm. snov, ki zožuje površinske krvne žilice: galun, tanin je adstringens …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Adstringens — Ad|strin|gẹns 〈n.; , gẹn|zi|en od. gẹn|tia; Pharm.〉 zusammenziehendes, blutstillendes Heilmittel [lat., Part. Präs. zu adstringere „zusammenziehend“] * * * Ad|strịn|gens [lat. adstringere = straff anziehen, zusammenziehen], das; , …gẹn|ti|en …   Universal-Lexikon

  • Adstringens — n вяжущее средство (с) …   Немецко-русский словарь лекарственных растений

  • Adstringens — Ad|strịn|gens 〈n.; Gen.: , Pl.: gẹn|zi|en od. gẹn|tia〉 zusammenziehendes, blutstillendes Heilmittel [Etym.: lat., Part. Präs. zu adstringere »festbinden, zusammenziehen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Adstringens — Ad|strịn|gens [zu lat. astringere (< adstringere) = straff anziehen; zusammenziehen] s; , ...gẹnzien [...ien] u. ...gẹntia: (durch Eiweißkoagulation) auf Schleimhäute oder Wunden zusammenziehend wirkendes (entzündungshemmendes,… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Adstringens — Ad|strịn|gens, das; , Plural ...gẹnzien, auch ...gẹntia <lateinisch> (Medizin zusammenziehendes, Blutungen stillendes Mittel) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Acacia nilotica subsp. adstringens — Taxobox name = Acacia nilotica subsp. adstringens regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Magnoliopsida ordo = Fabales familia = Fabaceae subfamilia = Mimosoideae genus = Acacia species = A. nilotica subspecies = A. n. subsp.… …   Wikipedia

  • Acacia arabica var. adstringens — Saltar a navegación, búsqueda Acacia adansonii Obtenido de Acacia arabica var. adstringens …   Wikipedia Español

  • Acacia nilotica subesp. adstringens — Saltar a navegación, búsqueda Acacia adansonii Obtenido de Acacia nilotica subesp. adstringens …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”