Advance Passenger Information System

Das Vorab Passagier-Informationssystem (englisch Advance Passenger Information System, APIS) ist ein automatisiertes System zum Abfragen personenbezogener Daten, die von den USA für die Ein- und Ausreise verlangt werden.

Zu den übermittelten Daten gehören:

Die Fluggesellschaften im Board of Airline Representatives in Germany (BARIG) haben sich auf ein Standardformular für USA-Reisende verständigt. Darin werden die Daten notiert, die die US-Behörden ab dem 4. Oktober 2005 bereits vor dem Abflug in Deutschland übermittelt bekommen wollen. Die Reisenden sollen das Formular bereits bei der Buchung erhalten und ausgefüllt beim Check-in vorlegen, so Martin Gaebges, Generalsekretär des Barig. Dort werden zusätzlich zu den Passdaten das Land, in dem der Passagier lebt, und die erste Adresse in den USA (Hotel, Mietwagenstation) abgefragt. Die Airlines wollen damit verhindern, dass jede Fluggesellschaft andere Vorgaben macht. Viele Fluggesellschaften (wie zum Beispiel Lufthansa, Air France, British Airways und Air Canada) bieten die Möglichkeit an, die gewünschten Angaben auf ihren jeweiligen Webseiten einzugeben und zu speichern.

Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Verfahren in der Europäischen Union

Für die Europäische Union sieht die Richtlinie 2004/82/EG des Rates vom 29. April 2004 vor, dass Beförderungsunternehmen, die Personen über die Schengen-Außengrenzen in die EU befördern, auf Verlangen der für die Grenzkontrolle zuständigen Behörde nach dem Abschluss des Check-In folgende Daten an diese Behörde übermitteln:[1]

  • die Nummer und die Art des mitgeführten Reisedokuments,
  • die Staatsangehörigkeit,
  • den vollständigen Namen,
  • das Geburtsdatum,
  • die Grenzübergangsstelle für die Einreise in das Schengen-Gebiet,
  • die Beförderungs-Codenummer,
  • die Abreise- und Ankunftszeit,
  • die Gesamtzahl der mit der betreffenden Beförderung beförderten Personen sowie
  • den ursprünglichen Abreiseort.

Die Daten werden für den Zweck der Erleichterung der Grenzkontrolle und damit zur Verhinderung der illegalen Einreise gesammelt und dürfen nur für andere Zwecke verwendet werden, wenn dies der Aufgabenwahrnehmung der Grenzschutzbehörde als solcher dient, etwa weil die Daten in einem Strafverfahren wegen unerlaubter Einreise als Beweismittel oder zum Nachweis des Abreiselandes einer an der Grenze zurückgewiesenen Person dienen. Die Daten sind, sofern sie zu solchen Zwecken nicht mehr benötigt werden, von den Grenzbehörden spätestens 24 Stunden nach der Einreise zu löschen. Die Beförderungsunternehmen müssen die Daten auf jeden Fall 24 Stunden nach der Landung des Flugzeuges löschen. Die Fluggäste sind bei der Erhebung der Daten von der Weiterleitung an die Grenzbehörde zu unterrichten.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der US-amerikanischen und der EU-Regelung besteht darin, dass die Daten nur auf Verlangen der zuständigen Grenzbehörde und nicht stets erhoben werden müssen.

In Deutschland wurde die Richtlinie mit § 31a Bundespolizeigesetz in nationales Recht umgesetzt.[2]

Ähnliche Verfahren weltweit

Das System der vorab erfassten Passagierdaten – Advance Passenger Information System (Apis) - wird derzeit nach/ex USA und Mexiko, nach Kanada, Korea, Syrien und Japan, angewandt. Seit dem 3. Juni 2008 verlangt die VR China die Übermittlung. Weitere Länder wie Indien, Thailand, Südafrika und Russland planen die Einführung von APIS.

Weblinks

Nachweise

  1. Richtlinie 2004/82/EG des Rates vom 29. April 2004 (ABl. EG Nr. L 261, S. 24
  2. § 31a des Bundespolizeigesetzes.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Advance Passenger Information System — The Advance Passenger Information System (APIS), also often called Advanced Passenger Information System [ [http://www.google.com/search?q=%22advanced+passenger+information+system%22 advanced passenger information system Google Search] ] , is a… …   Wikipedia

  • Passenger information — is information provided to public transport users about the nature and state of a Public transport service, though visual, voice or touchable media. A distinction can be drawn between:* Static or Planned information, which changes only slowly and …   Wikipedia

  • Passenger Name Record — Données des dossiers passagers Les données des dossiers passagers (ou PNR, pour l anglais Passenger Name Record) sont des données personnelles concernant tous les détails d un voyage pour des passagers voyageant ensemble. Les Etats Unis, le… …   Wikipédia en Français

  • Passenger Name Record — In einem Passenger Name Record (PNR), zu deutsch Passagiernamensregister, werden alle Daten und Vorgänge rund um eine Flugbuchung (auch Hotel oder Mietwagenbuchung) elektronisch aufgezeichnet und über einen gewissen Zeitraum auch nach Ende der… …   Deutsch Wikipedia

  • Information privacy — Information privacy, or data privacy is the relationship between collection and dissemination of data, technology, the public expectation of privacy, and the legal and political issues surrounding them. Privacy concerns exist wherever personally… …   Wikipedia

  • Automated Targeting System — The Automated Targeting System or ATS is a United States Department of Homeland Security computerized system that, for every person who crosses U.S. borders, scrutinizes a large volume of data related to that person (see below), and then… …   Wikipedia

  • Sabre (computer system) — Sabre is a computer reservations system/global distribution system (GDS) used by airlines, railways, hotels, travel agents and other travel companies. Sabre GDS is a unit of Sabre Holdings Sabre Travel Network division. Current North American… …   Wikipedia

  • San Francisco cable car system — Infobox nrhp2 | name =San Francisco Cable Cars nhl=yes caption = Powell Hyde line cable car passing by Lombard Street in Russian Hill location= 1390 Washington Street, San Francisco, California [http://www.nr.nps.gov/writeups/66000233.nl.pdf NHL… …   Wikipedia

  • postal system — System that allows persons to send letters, parcels, or packages to addressees in the same country or abroad. Postal systems are usually government run and paid for by a combination of user charges and government subsidies. There are early… …   Universalium

  • Highway system in Taiwan — Highways in Taiwan are classified into four types:# National highways: 1 10 # Provincial highways: 1 28, 61 88 # County routes: 101 205 # Township routesThe numbering systemAs a general rule, the odd numbers represent north south highways and… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”