Advanced Function Presentation

Advanced Function Presentation (Abkürzung AFP) ist ein Format für den Druckdatenstrom im Rahmen der Herstellung von Massendruckstücken. Die Abkürzung AFP wird von IBM ebenfalls als Abkürzung für „Advanced Function Printing“ benutzt. Ab 1995 wurde es in "Advanced Function Presentation" umbenannt.

Die Druckdaten werden von einem Druckertreiberprogramm (IBM PSF print services facility oder IPM info print manager) nach IPDS umgesetzt. IPDS steht für „Intelligent Printer Data Stream“ (siehe hierzu Raster Image Processor). Für die Bildschirmanzeige ist ein AFP-Viewer nötig. Ein AFP-Datenstrom (AFPDS) besteht aus Verbunddokumenten (MO:DCA mixed object document content architecture) mit Text, grafischem Inhalt, Schriften und Barcodes.

IPDS ist ein bidirektionaler Datenstrom, der die Maschine ansteuert, besonders interessant zur Protokollierung bereits gedruckter Seiten (bspw. bei Großaufträgen mit durchlaufenden Seiten). IPDS ist das Protokoll, das zwischen Druckertreiberprogramm (PSF oder IPM) und Drucker benutzt wird.

AFP ist ein eingetragenes Warenzeichen von IBM.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Advanced Function Presentation — (acrónimo inglés: AFP), o función avanzada de presentación, es un Lenguaje de Descripción de Página utilizado para la impresión de documentos en gran escala. AFP se interpretó de parte de IBM también como „Advanced Function Printing“. En 1995 se… …   Wikipedia Español

  • Advanced Function Presentation — (AFP) is a presentation architecture and family of associated printer software and hardware that provides for document and information presentation independent of specific applications and devices. Using AFP, users can control formatting, the… …   Wikipedia

  • Advanced Function Presentation — Pour les articles homonymes, voir AFP. L Advanced Function Presentation (AFP) est l architecture d impression créée par IBM et un langage de description de pages. Le standard AFP est désormais régit par l AFP Color Consortium. La taille en format …   Wikipédia en Français

  • Dehn function — In the mathematical subject of geometric group theory, a Dehn function, named after Max Dehn, is an optimal function associated to a finite group presentation which bounds the area of a relation in that group (that is a freely reduced word in the …   Wikipedia

  • List of file formats — This is an incomplete list, which may never be able to satisfy particular standards for completeness. You can help by expanding it with reliably sourced entries. See also: List of file formats (alphabetical) This is a list of file formats… …   Wikipedia

  • AFP — engin. abbr. Adiabatic Fast Passage abbr. Advanced Function Presentation (IBM) abbr. Appletalk Filing Protocol (Apple, AppleTalk) comp. abbr. Advanced Function Presentation (IBM) comp. abbr. Advanced Function Printing comp. abbr. Appletalk Filing …   United dictionary of abbreviations and acronyms

  • .pdf — Dieser Artikel erläutert das Portable Document Format (PDF); zu der ebenfalls mit PDF abgekürzten Barcode Technologie siehe PDF417; für Probability Density Function (Stochastik) siehe Dichtefunktion Vorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/genre… …   Deutsch Wikipedia

  • Adobe PDF — Dieser Artikel erläutert das Portable Document Format (PDF); zu der ebenfalls mit PDF abgekürzten Barcode Technologie siehe PDF417; für Probability Density Function (Stochastik) siehe Dichtefunktion Vorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/genre… …   Deutsch Wikipedia

  • Afp — steht für Agence France Presse, eine französische Nachrichtenagentur American Free Press, eine amerikanische Wochenzeitung Adjusted Function Points, eine Maßeinheit in der Informatik für Funktionalität eines Programmes Advanced Function… …   Deutsch Wikipedia

  • Application/pdf — Dieser Artikel erläutert das Portable Document Format (PDF); zu der ebenfalls mit PDF abgekürzten Barcode Technologie siehe PDF417; für Probability Density Function (Stochastik) siehe Dichtefunktion Vorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/genre… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”