Advanced Pricing Agreement

Advanced Pricing Agreements (APAs) betreffen im Bereich der Verrechnungspreise Vorabverständigungsverfahren zwischen einem oder mehreren Steuerpflichtigen und einer oder mehreren Steuerverwaltungen.

Die Steuervereinbarung legt vor der Verwirklichung von Geschäftsbeziehungen zwischen verbundenen Unternehmen verschiedener Staaten eine Verrechnungspreismethode zur Bestimmung von Verrechnungspreisen für bestimmte Geschäftsvorfälle für einen bestimmten Zeitraum fest.

Muster sind hierbei die OECD Transfer Pricing Guidelines for Multinational Enterprises and Tax Administrations.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Transfer Pricing — Als Verrechnungspreis (bzw. Transferpreis oder Konzernverrechnungspreis) wird in der Kosten und Leistungsrechnung derjenige Preis bezeichnet, der zwischen verschiedenen Bereichen eines Unternehmens oder zwischen verschiedenen Gesellschaften eines …   Deutsch Wikipedia

  • Transferpreis — Als Verrechnungspreis (bzw. Transferpreis oder Konzernverrechnungspreis) wird in der Kosten und Leistungsrechnung derjenige Preis bezeichnet, der zwischen verschiedenen Bereichen eines Unternehmens oder zwischen verschiedenen Gesellschaften eines …   Deutsch Wikipedia

  • Verrechnungspreise — Als Verrechnungspreis (bzw. Transferpreis oder Konzernverrechnungspreis) wird in der Kosten und Leistungsrechnung derjenige Preis bezeichnet, der zwischen verschiedenen Bereichen eines Unternehmens oder zwischen verschiedenen Gesellschaften eines …   Deutsch Wikipedia

  • Apa — Die Abkürzung APA steht für: Azəri Press Agentliyi Austria Presse Agentur Administrative Procedure Act Advanced Pricing Agreement Adelsprüfungsaussschuss der DAG bis 1945 (adelsrechtlicher Fachbegriff), Adelsprüfung, Adelsrecht VdDA American… …   Deutsch Wikipedia

  • APA — Die Abkürzung APA steht für: Azəri Press Agentliyi Austria Presse Agentur Administrative Procedure Act Advanced Pricing Agreement Adelsprüfungsaussschuss der DAG bis 1945 (adelsrechtlicher Fachbegriff), Adelsprüfung, Adelsrecht VdDA American… …   Deutsch Wikipedia

  • Economic Affairs — ▪ 2006 Introduction In 2005 rising U.S. deficits, tight monetary policies, and higher oil prices triggered by hurricane damage in the Gulf of Mexico were moderating influences on the world economy and on U.S. stock markets, but some other… …   Universalium

  • JD Edwards EnterpriseOne — JD Edwards EnterpriseOne  это модульный программный комплекс ERP от компании Oracle, который ориентирован на автоматизацию предприятий малого и среднего бизнеса. Содержание 1 Версии JD Edwards 2 Модули и контуры JD Edwards EnterpriseOne …   Википедия

  • Business and Industry Review — ▪ 1999 Introduction Overview        Annual Average Rates of Growth of Manufacturing Output, 1980 97, Table Pattern of Output, 1994 97, Table Index Numbers of Production, Employment, and Productivity in Manufacturing Industries, Table (For Annual… …   Universalium

  • china — /chuy neuh/, n. 1. a translucent ceramic material, biscuit fired at a high temperature, its glaze fired at a low temperature. 2. any porcelain ware. 3. plates, cups, saucers, etc., collectively. 4. figurines made of porcelain or ceramic material …   Universalium

  • China — /chuy neuh/, n. 1. People s Republic of, a country in E Asia. 1,221,591,778; 3,691,502 sq. mi. (9,560,990 sq. km). Cap.: Beijing. 2. Republic of. Also called Nationalist China. a republic consisting mainly of the island of Taiwan off the SE coast …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”