Adwaita

Adwaita (Sanskrit: अद्वैत, Advaita; Bengalisch: অদ্বৈত, Adbaita; dt.: „der Unvergleichliche“; * vermutlich um oder vor 1750 auf den Seychellen; † 22. März 2006 in Kalkutta) war ein Aldabra-Riesenschildkrötenmännchen. Es lebte im Zoo von Kalkutta in Indien und galt mit wahrscheinlich 256 Jahren als ältestes in Gefangenschaft lebendes Tier.

Nach den Unterlagen des Zoos ist Adwaita im Jahre 1750 (eventuell sogar schon 1705) geschlüpft.[1] Er war eine von vier Aldabra-Riesenschildkröten, die von britischen Seeleuten von den Seychellen nach Indien gebracht und dort als Geschenk an den britischen Kolonialbeamten Robert Clive übergeben wurden. Seine Jugend verlebte er in Robert Clives Garten.

Seit 1875 lebte Adwaita im damals neu eröffneten Zoo von Alipur in der Stadt Kalkutta. Seinen heutigen Namen erhielt das Tier erst 2005. Einige Monate vor seinem Tod bekam sein Panzer einen Riss, was zu einer tödlichen Infektion führte.

Briefmarke

Im Jahre 2008 gab die indische Post zwei sechseckige Briefmarken mit dem Abbild Adwaitas heraus. Die Nennwerte waren 5 Rupien und 15 Rupien.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.hindu.com/yw/2006/05/05/stories/2006050500650300.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adwaita — (meaning one and only in Sanskrit) (c. 1750 – 23 March 2006) was the name of a male Aldabra Giant Tortoise in the Alipore Zoological Gardens of Kolkata, India. He was the oldest living animal in Kolkata.History Historical records show he was a… …   Wikipedia

  • Adwaita — Une tortue géante d Aldabra Adwaita (l unique en sanskrit) (vers 1750 – 23 mars 2006) est le nom d une tortue géante des Seychelles mâle offerte au jardin zoologique de Calcutta en Inde, célèbre pour sa longévité puisqu elle aurait vécu plus de… …   Wikipédia en Français

  • Adwaitya — Adwaita (Sanskrit: अद्वैत, Advaita; Bengalisch: অদ্বৈত, Adbaita; dt.: „der Unvergleichliche“; * vermutlich 1750 auf den Seychellen; † 22. März 2006 in Kolkata) war ein Aldabra Riesenschildkrötenmännchen. Es lebte im Zoo von Kolkata in Indien und… …   Deutsch Wikipedia

  • Адвайта — (Adwaita) Буквально: недвойственное, недвусмысленное то, для чего не существует противоположности. Понятие используется в веданте по отношению к Брахману, который есть монистическая Реальность, обладающая характером Единства. См. также Двайта …   Словарь йоги

  • Filosofía hindú — Saltar a navegación, búsqueda Hinduismo Escuelas Nyāya • Vaiśeṣika Sāṃkhya • Yoga Mīmāṃsā • Vedānta Agama • Tántrica • Sutra …   Wikipedia Español

  • Alipore Zoological Gardens — The Alipore Zoological Gardens (also informally called the Alipore Zoo, Calcutta Zoo or Kolkata Zoo) is India s oldest formally stated zoological park (as opposed to royal and British menageries) and a big tourist attraction in Kolkata, West… …   Wikipedia

  • Tortoise — Taxobox name = Tortoises image width = 250px image caption = A Galápagos Giant Tortoise regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Reptilia ordo = Testudines subordo = Cryptodira superfamilia = Testudinoidea familia = Testudinidae subdivision… …   Wikipedia

  • Schildkröte — Dieser Artikel befasst sich mit der Tiergruppe Schildkröten. Weiteres siehe Schildkröte (Begriffsklärung). Schildkröten Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis …   Deutsch Wikipedia

  • Testudinata — Dieser Artikel befasst sich mit der Tiergruppe Schildkröten. Weiteres siehe Schildkröte (Begriffsklärung). Schildkröten Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis …   Deutsch Wikipedia

  • Testudines — Dieser Artikel befasst sich mit der Tiergruppe Schildkröten. Weiteres siehe Schildkröte (Begriffsklärung). Schildkröten Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”