Aeantides

Aiantides (lateinische Form Aeantides) ist ein Name in Geschichte und Mythologie der griechischen Antike:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aeantides — (Ancient Greek: polytonic|Αιανίδης) is the name of several people in Classical antiquity:* Aeantides, the tyrant of Lampsacus, to whom Hippias gave his daughter Archedice in marriage. [Thucydides, vi. 59] * Aeantides, a tragic poet of Alexandria …   Wikipedia

  • AEANTIDES — I. AEANTIDES Hippoclic fil. Lampsacenorum tyrannus, magnae apud Darium regem auctoritatis, Eurydicen, Hippiae Atheniensium tyranni filiam, uxorem duxit. Thucyd. l. 6. II. AEANTIDES unus ex Pleiade Poitraum, qui sub Ptolemaeo Philadelpho… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Aeantides (Lampacuser) — Aiantides war ein Tyrann der antiken griechischen Stadt Lampsakos. Er war Sohn des Tyrannen Hippokles und heiratete Archedike, eine Tochter des athenischen Tyrannen Hippias, deren bei Thukydides zitierte Grabinschrift sie als Tochter, Ehefrau,… …   Deutsch Wikipedia

  • Glauce — In Greek mythology, Glauce (in ancient Greek: Γλαυκή) refers to seven different people:#Glauce, daughter of Creon. She married Jason. She was killed, along with Jason s children, by his wife, Medea. Also known by the name Creusa, predominantly in …   Wikipedia

  • Alexandrian Pleiad — The Alexandrian Pleiad is the name given to a group of seven Alexandrian poets and tragedians in the 3rd century B.C. (Alexandria was at that time the literary center of the Mediterranean) working in the court of Ptolemy II Philadelphus. The name …   Wikipedia

  • Aiantides — (lateinische Form Aeantides) ist ein Name in Geschichte und Mythologie der griechischen Antike: eine Figur der griechischen Mythologie, siehe Aiantides (Mythologie); Sohn des Tyrannen von Lampacus, siehe Aiantides von Lampsakos; ein antiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Aiantides (Mythologie) — Aiantides (lateinische Form Aeantides) ist in der griechischen Mythologie der Sohn von Ajax, Sohn des Telamon, und dessen Gattin Glauke, Tochter des Kychreus. Nach dem Tod seines Vaters wurde er zu dessen Halbbruder Teucer gegeben. Er wird bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Lampsacum — Das heutige Lapseki Lampsakos (griechisch Λαμψακος, lateinisch Lampsacus, auch Lampsacum, heute Lapseki) war eine antike griechische Hafenstadt in Mysien, an der Ostküste des Hellespont. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Lampsacus — Das heutige Lapseki Lampsakos (griechisch Λαμψακος, lateinisch Lampsacus, auch Lampsacum, heute Lapseki) war eine antike griechische Hafenstadt in Mysien, an der Ostküste des Hellespont. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Lampsakos — Das heutige Lapseki Lampsakos (griechisch Λαμψάκος, lateinisch Lampsacus, auch Lampsacum, heute Lapseki) war eine antike griechische Hafenstadt in Mysien, an der Ostküste des Hellespont …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”