Aegina (Asteroid)
Asteroid
(91) Aegina
Eigenschaften des Orbits
Orbittyp Hauptgürtel
Große Halbachse 2,591 AE
Exzentrizität 0,10556
Perihel – Aphel 2,320 – 2,862 AE
Neigung der Bahnebene 2,1131°
Siderische Umlaufzeit 4,171 a
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 110 km
Albedo 0,043
Rotationsperiode 6,025 h
Geschichte
Entdecker É. Stephan
Datum der Entdeckung 4. November 1866

(91) Aegina ist ein Asteroid des Hauptgürtels und wurde nach der Nymphe Aigina aus der griechischen Mythologie benannt.

Siehe auch



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aegina — Ägina (altgriechisch Aigina, neugriechisch Egina, lateinisch Aegina) steht für: eine Nymphe der griechischen Mythologie, siehe Aigina (Nymphe) eine nach ihr benannte Stadt und Insel in Griechenland, siehe Ägina (Griechenland) einen nach ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Aegina (disambiguation) — Aegina is one of the Saronic Islands of Greece in the Saronic Gulf.Aegina may also refer to:* 91 Aegina, a large main belt asteroid * Aegina (mythology), a nymph in Greek mythology …   Wikipedia

  • (91) Aegina — Asteroid (91) Aegina Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Mittlerer Hauptgürtel Große Halbachse 2,59 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 91 Aegina — Infobox Planet | discovery=yes | physical characteristics = yes | bgcolour=#FFFFC0 name=91 Aegina discoverer=Édouard Stephan discovered=November 4, 1866 alt names= mp category=Main belt epoch=December 31, 2006 (JD 2454100.5) semimajor=387.640 Gm… …   Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/A — Namensliste der Asteroiden – A Name Nummer Gruppe / Typ A’Hearn 3192 Hauptgürtel Aaltje 677 Hauptgürtel Aarhus 2676 Hauptgürtel Aaronson 3277 Hauptgürtel Aaryn 2366 Hauptgürtel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 1–500 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Aigina — Ägina (altgriechisch Aigina, neugriechisch Egina, lateinisch Aegina) steht für: eine Nymphe der griechischen Mythologie, siehe Aigina (Nymphe) eine nach ihr benannte Stadt und Insel in Griechenland, siehe Ägina (Griechenland) einen nach ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Edouard Jean-Marie Stephan — Édouard Jean Marie Stephan (* 31. August 1837; † 30. Dezember 1923) war ein französischer Astronom. Von 1867 bis 1907 war er Direktor des Observatoriums von Marseille. Im Jahre 1866 entdeckte er die Asteroiden (89) Julia und (91) Aegina. 1877… …   Deutsch Wikipedia

  • Edouard Stephan — Édouard Jean Marie Stephan (* 31. August 1837; † 30. Dezember 1923) war ein französischer Astronom. Von 1867 bis 1907 war er Direktor des Observatoriums von Marseille. Im Jahre 1866 entdeckte er die Asteroiden (89) Julia und (91) Aegina. 1877… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Solar System objects by size — Objects in the Solar System By orbit By size By discovery date …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”