Aelfwald

Aelfwald († 749) war in den Jahren 713–749 König des angelsächsischen Reiches East Anglia in Ost-England.

Aelfwald folgte 713 auf seinen Bruder Aldwulf. Er förderte Schriftlichkeit und Bildung in seinem Reich, das im Rahmen der Heptarchie von seiner Macht her mittlerweile hinter Wessex, Mercia und Northumbria zurückgefallen war. Felix widmete Aelfwald die Heiligenbiografie über Guthlac, außerdem ließ Aelfwald eine Genealogie seines Herrscherhauses anfertigen. Möglicherweise wurde auch das Epos Beowulf im East Anglia des Aelfwald angefertigt. Aelfwald starb 749, auf ihn folgten die gemeinsam herrschenden Könige Hun, Beorna und Alberht.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aelfwald — Ælfwald Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ælfwald (également Aelfwald ou Elfwald) est un nom anglo saxon porté par plusieurs individus : Ælfwald, roi d Est Anglie (713 749) Ælfwald,… …   Wikipédia en Français

  • Aelfwald (Sussex) — Aelfwald war ein König von Sussex, der offenbar gemeinsam mit Oswald und Oslac regiert hat. Die genauen Lebens und Regierungsdaten Aelfwalds sind unbekannt, belegt ist er lediglich in einer undatierten Urkunde, die etwa um das Jahr 765… …   Deutsch Wikipedia

  • Aelfwald of Sussex — Ælfwald was a King of Sussex, who reigned jointly with Ealdwulf and Oslac, and probably also with Oswald and Osmund.Ælfwald witnessed an undated charter of Ealdwulf, believed to be from about 765, with his name corruptly recorded as Ælhuuald rex …   Wikipedia

  • Aelfwald II de Northumbrie — Ælfwald II de Northumbrie Pour les articles homonymes, voir Ælfwald. Ælfwald II devient roi de Northumbrie après la déposition d Eardwulf, en 806. Il règne deux ans jusqu à qu Eardwulf soit restauré, avec l aide de Charlemagne et du pape Léon III …   Wikipédia en Français

  • Alberht of East Anglia — Alberht, Ethaelbert or AEthelberht (I) was an eighth century ruler of East Anglia, who shared the kingdom with Beorna and possibly with a ruler named Hun in 749. He may still have been ruling in c 760. Beorna: A doubtful medieval record confirmed …   Wikipedia

  • Aldwulf — (auch:Ealdwulf oder Edwulf) († 713) war in den Jahren 664 (oder 663?) bis 713 König des angelsächsischen Reiches East Anglia. Aldwulf war Nachfolger und Neffe von König Aethelwold. 673 gründete die später heilig gesprochene Aetheldreda, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ae — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Königreich der Ostangeln — Die angelsächsischen Königreiche zu Beginn des 9. Jahrhunderts Das Königreich East Anglia oder Königreich Ostanglien entstand um das Jahr 520. Das Reich blieb von Kriegen verschont, bis die Dänen am 20. November 869 einmarschierten. Ivar… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von East Anglia — Die angelsächsischen Königreiche zu Beginn des 9. Jahrhunderts Das Königreich East Anglia oder Königreich Ostanglien entstand um das Jahr 520. Das Reich blieb von Kriegen verschont, bis die Dänen am 20. November 869 einmarschierten. Ivar… …   Deutsch Wikipedia

  • Sarum (Buch) — Sarum ist ein historischer Roman von Edward Rutherfurd aus dem Jahr 1987. Die deutsche Ausgabe erschien 1990. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Aufbau 2.1 Das alte Sarum 2.2 Das neue Sarum …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”