Aelfwald (Sussex)

Aelfwald war ein König von Sussex, der offenbar gemeinsam mit Oswald und Oslac regiert hat. Die genauen Lebens- und Regierungsdaten Aelfwalds sind unbekannt, belegt ist er lediglich in einer undatierten Urkunde, die etwa um das Jahr 765 ausgefertigt wurde. Nach 770 machte sich König Offa von Mercia daran, nachdem er in den 760er Jahren bereits Kent unter seine Kontrolle gebracht hatte, auch Sussex zu unterwerfen. Die Könige von Sussex hatten dem kaum etwas entgegenzusetzen. Nach 772 taucht in den Urkunden nur noch Ealdwulf auf, der ganz von Mercia abhängig war und mit dessem Tod um 791 der letzte Rest an Eigenständigkeit in Sussex verschwand.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aelfwald — Ælfwald Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ælfwald (également Aelfwald ou Elfwald) est un nom anglo saxon porté par plusieurs individus : Ælfwald, roi d Est Anglie (713 749) Ælfwald,… …   Wikipédia en Français

  • Aelfwald of Sussex — Ælfwald was a King of Sussex, who reigned jointly with Ealdwulf and Oslac, and probably also with Oswald and Osmund.Ælfwald witnessed an undated charter of Ealdwulf, believed to be from about 765, with his name corruptly recorded as Ælhuuald rex …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ae — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Königreich der Ostangeln — Die angelsächsischen Königreiche zu Beginn des 9. Jahrhunderts Das Königreich East Anglia oder Königreich Ostanglien entstand um das Jahr 520. Das Reich blieb von Kriegen verschont, bis die Dänen am 20. November 869 einmarschierten. Ivar… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von East Anglia — Die angelsächsischen Königreiche zu Beginn des 9. Jahrhunderts Das Königreich East Anglia oder Königreich Ostanglien entstand um das Jahr 520. Das Reich blieb von Kriegen verschont, bis die Dänen am 20. November 869 einmarschierten. Ivar… …   Deutsch Wikipedia

  • United Kingdom — a kingdom in NW Europe, consisting of Great Britain and Northern Ireland: formerly comprising Great Britain and Ireland 1801 1922. 58,610,182; 94,242 sq. mi. (244,100 sq. km). Cap.: London. Abbr.: U.K. Official name, United Kingdom of Great… …   Universalium

  • List of state leaders in 788 — Africa*Idrisids Idris ibn Abdallah (788 791) *Makuria ? *Nekor Sa id I ibn Idris King of Nekor (760 803)America*Calakmul B olon K awil, (c.771 c.789) *Copán Yax Pasaj Chan Yoaat, (763 aft.810) *Tikal Yax Nuun Ayiin II, (768 790)Asia*Bohai/Balhae… …   Wikipedia

  • List of state leaders in 787 — Africa*Makuria ? *Nekor Sa id I ibn Idris King of Nekor (760 803)America*Calakmul B olon K awil, (c.771 c.789) *Copán Yax Pasaj Chan Yoaat, (763 aft.810) *Tikal Yax Nuun Ayiin II, (768 790)Asia*Bohai/Balhae Da Qinmao/Dae Heung mu, King of… …   Wikipedia

  • List of state leaders in 786 — Africa*Makuria ? *Nekor Sa id I ibn Idris King of Nekor (760 803)America*Calakmul B olon K awil, (c.771 c.789) *Copán Yax Pasaj Chan Yoaat, (763 aft.810) *Tikal Yax Nuun Ayiin II, (768 790)Asia*Bohai/Balhae Da Qinmao/Dae Heung mu, King of… …   Wikipedia

  • List of state leaders in 785 — Africa*Makuria ? *Nekor Sa id I ibn Idris King of Nekor (760 803)America*Calakmul B olon K awil, (c.771 c.789) *Copán Yax Pasaj Chan Yoaat, (763 aft.810) *Tikal Yax Nuun Ayiin II, (768 790)Asia*Bohai/Balhae Da Qinmao/Dae Heung mu, King of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”