Aelianus Tacticus

Aelianus Tacticus (Älianus der Taktiker; * 1. Jahrhundert; † 2. Jahrhundert) war ein antiker griechischer Militärschriftsteller.

Aelianus verfasste unter dem Kaiser Trajan (98–117) in Rom das Werk Die Taktik bei den Griechen. Heute ist das Werk nur noch in einer späteren, mit Anmerkungen aus der Taktik des Asklepiodotos versehenen Ausgabe erhalten. Dagegen bildet das unter dem Namen des Arrian herausgegebene Werk Taktik den Text des Aelianus in reinerer Form ab.

Überlieferung

Τακτικά (Tactica, auch: De instruendis aciebus; Taktische Regeln) Vergleich der hellenischen mit der römischen Taktik.

Es gibt zwei Rezensionen und eine arabische Übersetzung, die auf einem Text aus dem 9./10. Jahrhundert beruht.

Deutsche Übersetzung: Jacob von Wallhausen Frankfurt 1617 mit Bildern und H. Baumgärtner, Mannheim 1779, Neudr. 1786.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aelianus Tacticus — (Gr. polytonic|Αιλιανός Τακτικός) was a Greek military writer of the 2nd century, resident at Rome. Aelian s military treatise in fifty three chapters on the tactics of the Greeks (polytonic|Περί Στρατηγικών Τάξεων Ελληνικών), is dedicated to… …   Wikipedia

  • Aelianus — (Älianus), griechisch Ailianos, ist der Name folgender bekannter Personen: Aelianus Tacticus (* 1. Jahrhundert; † 2. Jahrhundert), antiker griechischer Militärschriftsteller Claudius Aelianus (* um 170; † nicht vor 222), römischer Sophist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Aelianus — ▪ Greek military writer also called  Aelianus Tacticus   flourished 2nd century AD       Greek military writer residing in Rome whose manual of tactics influenced Byzantine, Muslim, and post 15th century European methods of warfare (war).… …   Universalium

  • Tacticus — * Aeneas Tacticus, 4th century BC Greek military writer * Aelianus Tacticus, 2nd century AD Greek military writer * General Tacticus, a fictional character in the Discworld series …   Wikipedia

  • Claudius Aelianus — Aelianus Tacticus, Greek military writer of the 2nd century, resident at Rome, is sometimes confused with Claudius Aelianus. Claudius Aelianus (ca. 175 – ca. 235) (Greek: Κλαύδιος Αἰλιανός)[1], often seen as just Aelian, born at Praeneste, was a… …   Wikipedia

  • Aeneas (Tacticus) — Aineias Taktikos (latinisiert Aeneas Tacticus) war ein griechischer Stratege und Militärschriftsteller der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts v. Chr. Möglicherweise war er identisch mit dem arkadischen Feldherrn Aineias von Stymphalos, der 362 v.… …   Deutsch Wikipedia

  • Aeneas Tacticus — Aineias Taktikos (latinisiert Aeneas Tacticus) war ein griechischer Stratege und Militärschriftsteller der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts v. Chr. Möglicherweise war er identisch mit dem arkadischen Feldherrn Aineias von Stymphalos, der 362 v.… …   Deutsch Wikipedia

  • Äneas Tacticus — Aineias Taktikos (latinisiert Aeneas Tacticus) war ein griechischer Stratege und Militärschriftsteller der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts v. Chr. Möglicherweise war er identisch mit dem arkadischen Feldherrn Aineias von Stymphalos, der 362 v.… …   Deutsch Wikipedia

  • General Tacticus — General Callus Tacticus is a legendary soldier and military leader in Terry Pratchett s Discworld fantasy series. He can be thought of as the Discworld s equivalent of Julius Caesar. Fictional character biographyHe was a soldier of the Ankh… …   Wikipedia

  • Aeneas Tacticus — (4th century BC) was one of the earliest Greek writers on the art of war.According to Aelianus Tacticus and Polybius, he wrote a number of treatises ( Hypomnemata ) on the subject. The only extant one, How to Survive under Siege (Greek:… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”