Aelle
Dieser Artikel beschreibt den ersten König des Königreiches Sussex.
Für den ersten bekannten König von Deira siehe Aella.
Für den northumbrischen König Ælle siehe Aelle II.
Fiktive Darstellung von Ælle aus John Speed's "Saxon Heptarchy" (1611).

Ælle gilt gemäß der Überlieferung durch die Angelsächsische Chronik als erster König des angelsächsischen Königreiches Sussex und wird im Eintrag des Jahres 827 (829) des A-Manuskripts der Angelsächsischen Chronik, der wiederum auf Angaben in Bedas Historia ecclesiastica gentis Anglorum beruht, als erster Bretwalda bezeichnet.

Es existieren keine zeitgenössischen Quellen zu Ælle. Die spätere Überlieferung schreibt Ælle zu, im Jahr 477, also rund ein Vierteljahrhundert nach der halb-legendären Ankunft von Hengest und Horsa in Kent, drei Schiffe mit weiteren sächsischen Truppen geführt und mit ihnen an der Küste des nach ihnen benannten Sussex ("Süd-Sachsen") gelandet zu sein. In der Folge soll es Ælle in mehreren Schlachten gelungen sein, die ansässigen Romano-Briten zurückgedrängt zu haben. Auch in der Überlieferung zur möglicherweise unhistorischen Schlacht von Mons Badonicus um 500 wird er als angelsächsischer Heerführer erwähnt. Angesichts der mangelhaften Quellenlage gibt es auch unterschiedliche Vermutungen über die Dauer seiner Herrschaft; Angaben für dessen Ende reichen von 491 bis 514. Nachfolger soll sein Sohn Cissa gewesen sein.

Es ist nicht auszuschließen, dass Ælle, ebenso wie Artus, Hengest und Horsa, lediglich erdichtete Figuren der Legende sind, die den komplexen Vorgang der angelsächsischen Landnahme und der Kämpfe mit den Romano-Briten episch verdichten. Da diese Frage aus schriftlichen Quellen alleine nicht zu beantworten ist, wird man ggf. archäologische Funde zu Rate ziehen müssen, die allerdings relativ rar sind.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aelle — Aelle, also seen as Ælle, Aella, or Ælla may refer to:*Aella, an Amazon in Greek mythology. Aella ( Whirlwind ) was known for wielding a double axe and was slain by Heracles. *Ælle of Sussex, Anglo Saxon king of Sussex (r. 477 514) *Aella of… …   Wikipedia

  • Aelle —   [ ɛlə],    1) sächsischer Landnahmeführer, der Begründer des Königreichs Sussex in der zweiten Hälfte des 5. Jahrhunderts; nach Beda der erste Bretwalda der Angelsachsen.    2) erster namentlich genannter König (seit etwa 560) von Deira, ✝ 588 …   Universal-Lexikon

  • aelle — Aelle, voyez Aile …   Thresor de la langue françoyse

  • Aelle — ▪ Anglo Saxon ruler also spelled  Aella, or Aelli   flourished 5th century AD       Anglo Saxon ruler who is credited with the foundation of the kingdom of the South Saxons, or Sussex. Aelle is said to have landed near Selsey Bill (in modern West …   Universalium

  • Aelle II. — Aelle II. (auch Ælla oder Ælle) († 21. März 867) war König von Northumbria. Die Quellenlage zu Northumbria für diesen Zeitraum ist sehr knapp. Eine exakte Datierung seiner Krönung ist ebenso problematisch wie seine Regierungszeit. Er ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Aelle De Deira — Pour les articles homonymes, voir Aella. Aelle de Deira est le premier roi connu de Deira (mort vers 588). La Chronique anglo saxonne le fait accéder au pouvoir en 560, à la mort d Ida de Bernicie, la même année, est il précisé, où Ceawlin… …   Wikipédia en Français

  • Aelle de deira — Pour les articles homonymes, voir Aella. Aelle de Deira est le premier roi connu de Deira (mort vers 588). La Chronique anglo saxonne le fait accéder au pouvoir en 560, à la mort d Ida de Bernicie, la même année, est il précisé, où Ceawlin… …   Wikipédia en Français

  • Aelle de Northumbrie — Pour les articles homonymes, voir Aella. Meurtre du roi de Northumbrie Ælla par Ra …   Wikipédia en Français

  • Aelle de Sussex — Aelle Rey de Sussex El nombre de Aelle es visible en esta línea del manuscrito de Parker de la Crónica anglosajona, escrito sobre el a …   Wikipedia Español

  • Aelle de Deira — Pour les articles homonymes, voir Aella. Aelle de Deira est le premier roi connu de Deira (mort vers 588). La Chronique anglo saxonne le fait accéder au pouvoir en 560, à la mort d Ida de Bernicie, la même année, est il précisé, où Ceawlin… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”