Aeonium spathulatum
Aeonium spathulatum
Aeonium spathulatum

Aeonium spathulatum

Systematik
Ordnung: Steinbrechartige (Saxifragales)
Familie: Dickblattgewächse (Crassulaceae)
Unterfamilie: Sempervivoideae
Tribus: Aeonieae
Gattung: Aeonium
Art: Aeonium spathulatum
Wissenschaftlicher Name
Aeonium spathulatum
(Hornem.) Praeg.

Aeonium spathulatum ist eine Pflanzenart aus der Gattung Aeonium und gehört zur Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Der stark verzweigte Halbstrauch erreicht eine Wuchshöhe zwischen 20 und 65 Zentimetern. Im Sommer werden die Blätter, bis auf die jüngsten, abgeworfen. Die Laubblätter werden zwischen 1 bis 3 Zentimeter lang und sind eispatelig und mehr oder weniger flach. Sie sind fein behaart und etwas klebrig. Am Blattrand befinden sich durchscheinende Wimpern. Die Blattunterseite weist zuerst grüne, später braune, eingesenkte längliche Drüsen auf. Die Blüte besteht aus 8 bis 10 goldgelben Kronblätter. Blütezeit ist von März bis Juni.

Vorkommen

Aeonium spathulatum wächst nur auf den Kanarischen Inseln, mit Ausnahme von Lanzarote und Fuerteventura. Als Standort werden Mauer- und Felsspalten, vor allem in der Kiefernwaldstufe, in Höhenlagen von 800 bis 2000 Meter, bevorzugt.

Literatur

  • Schönfelder: Kosmos Atlas Mittelmeer- und Kanarenflora, Stuttgart 2002, ISBN 3-440-09361-1
  • Hohenester / Welss: Exkursionsflora für die Kanarischen Inseln, Stuttgart 1993, ISBN 3-8001-3466-7

Weblinks

 Commons: Aeonium spathulatum – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aeonium spathulatum —   Aeonium spathulatum …   Wikipedia Español

  • Aeonium — balsamiferum Systematik Kerneudikotyledonen Ordnung: Steinbrechartige (Saxifr …   Deutsch Wikipedia

  • Aeonium — Aeonium …   Wikipédia en Français

  • Aeonium —   Aeonium …   Wikipedia Español

  • Aeonium — undulat …   Wikipédia en Français

  • Aeonium — Taxobox name = Aeonium image width = 250px image caption = Saucer plant ( Aeonium undulatum ) regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Magnoliopsida ordo = Saxifragales familia = Crassulaceae genus = Aeonium genus authority = Webb… …   Wikipedia

  • Aldasorea — Aeonium Aeonium balsamiferum Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Megalonium — Aeonium Aeonium balsamiferum Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Æonium — Aeonium Aeonium …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”