AeroRepública
AeroRepública
IATA-Code: P5
ICAO-Code: RBP
Rufzeichen: AEROREPUBLICA
Gründung: 1992
Sitz: Aeropuerto Internacional El Dorado
Bogotá, D.C.
Kolumbien
Drehkreuz:

Bogotá, D.C., Kolumbien

Allianz: SkyTeam
Flottenstärke: 15
Ziele: Nationale und internationale Ziele

AeroRepública ist eine kolumbianische Fluggesellschaft, die ihren Hauptsitz auf dem Flughafen El Dorado International in Bogotá hat. Momentan ist es die zweitgrößte Fluggesellschaft ihres Landes. Geflogen werden nationale Ziele innerhalb Kolumbiens und international nach Zentralamerika, Südamerika und Europa. Als Charter werden mehrere Ziele in den lateinamerikanischen Ländern angeflogen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Fluggesellschaft wurde am 23. November 1992 von Amos Ginder und Dr. Alfonso Avila gegründet. Der Betrieb wurde am 19. Juni 1993 mit drei Boeing B727-100 aufgenommen. Als erste Ziele von Bogotá aus wurden Cartagena, Santa Marta und die Insel San Andrés angeflogen. Bis zu diesem Jahr gab es in Kolumbien 25 Jahre lang keine neue Fluggesellschaft. 1997 wurde bekanntgegeben, dass man Flüge in die USA plant, jedoch sind diese Flüge bis heute noch nicht realisiert.

Zu dieser Zeit gehörten 33% der Fluggesellschaft zu den Unternehmen Aeropostal Alas de Venezuela und Promotora de Inversiones Superior.

Am 1. Juni 2005 gab Copa Airlines bekannt, einen 90 prozentigen Anteil an der Fluggesellschaft erworben zu haben. Bis zu diesem Datum bestanden nur Codeshare-Verträge zwischen diesen beiden Fluggesellschaften. Gleichzeitig wurde bekanntgegeben, aus der Fluggesellschaft die zweitgrößte Kolumbiens zu machen, direkt hinter Avianca. Weiterhin sollten nationale Routen ausgebaut, die Flotte modernisiert und internationale Ziele (im Jahr 2006) angeflogen werden.

AeroRepública hat eine Bestellung von 8 Stück des Flugzeugtyps Embraer 190 für das Jahr 2007 aufgegeben. Davon sollen fünf neu vom Hersteller gekauft werden und drei von GE Commercial Aviation Services (GECAS) geleast werden. Des Weiteren besitzt die Fluggesellschaft Optionen und Kaufrechte an weiteren 20 Embraer 190 bis zum Jahr 2011.

Um die Ausgaben zu minimieren, wurde von dem Vorstand bekanntgegeben, dass man Personal abbauen muss.

Das neue Corporate Identity

AeroRepública hat am 8. September 2006 ihr neue Corporate Identity vorgestellt. Vorangestellt waren Marktstudien, die von bekannten Unternehmen gemacht wurden. Das neue Logo erinnert stark an das Logo von Copa Airlines (bzw. Continental Airlines als Mitbesitzer von Copa). Der Name AeroRepública wird beibehalten und zusammengefügt mit dem Logo der Copa. Dies soll bewirken, dass die Fluggesellschaft ihr Ansehen im Inland beibehalten und gleichzeitig an die internationalen Bekanntheit von Copa Airlines (bzw. Continental Airlines) anknüpfen kann. Mit der neuen Identität wurde auch Pläne für die Zukunft erarbeitet. Diese beinhalteten:

  • Flüge zum Copa Airlines Hub-Flughafen Panamá
  • Erneuerung der Flotte durch Embraer 190
  • Einführung des Vielfliegerprogramms OnePass von Continental Airlines
  • Einführung des E-Ticket Systems

Vor- und Unfälle

Am 8. Januar 2005 rollte eine AeroRepública McDonnell Douglas MD-83 auf dem Flughafen Alfonso Bonilla Aragón International in Santiago de Cali (Kolumbien) über die Landebahn hinaus. Dabei brach das Fahrwerk weg. Bei dem Unfall wurde keines der 6 Besatzungsmitglieder und keiner der 164 Passagiere verletzt oder getötet.

Flotte

(Stand: September 2008)[1]

Codeshare-Verträge

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. ch-aviation.ch: Flotte der AeroRepública 26. August 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AeroRepública — Saltar a navegación, búsqueda Aero República Embraer 190 de AeroRepública, en el Aeropuerto Internacional Simón Bolívar …   Wikipedia Español

  • AeroRepublica — AeroRepública IATA Code …   Deutsch Wikipedia

  • AeroRepublica — AeroRepública AeroRepública (code AITA : P5, code OACI : RPB) est une compagnie aérienne de Colombie, qui appartient à Copa Airlines. Sommaire 1 Histoire 2 Destinnations 3 Flotte …   Wikipédia en Français

  • AeroRepública — Codes AITA OACIL Indicatif d appel P5 RPB Repères historiques Date de création 1993 Généralités …   Wikipédia en Français

  • Aerorepublica — AeroRepública AeroRepública (code AITA : P5, code OACI : RPB) est une compagnie aérienne de Colombie, qui appartient à Copa Airlines. Sommaire 1 Histoire 2 Destinnations 3 Flotte …   Wikipédia en Français

  • AeroRepública — Infobox Airline airline = AeroRepública logo size = 250 IATA = P5 ICAO = RPB callsign = AEROREPÚBLICA parent = Copa Holdings S.A. company slogan = Pasión por el servicio founded = November 23, 1992 headquarters = Bogotá, Colombia key people =… …   Wikipedia

  • AeroRepública destinations — Central America and the Caribbean* Costa Rica ** San Jose (Juan Santamaria International Airport) [pending government approval] * Panama ** Panama City (Tocumen International Airport)* Dominican Republic ** Punta Cana (Punta Cana International… …   Wikipedia

  • Copa Airlines Colombia — IATA P5/CM* OACI RPB …   Wikipedia Español

  • Copa Airlines Colombia — IATA P5/CM* ICAO RPB Callsign AEROREPUBLICA …   Wikipedia

  • Embraer E-Jets — Saltar a navegación, búsqueda Embraer E Jets E190 de AeroRepública en el Aeropuerto de Bogotá Tipo Avión comercial …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”