Aero Commander

Aero Commander war ein Flugzeughersteller, ein Tochterunternehmen von Rockwell International.

Aero Commander 100

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1944 in Culver City (CA,USA) gegründet, um ein leichtes zweimotoriges Transportflugzeug zu entwerfen und herzustellen: den Aero Commander 500. Im Jahr 1950 wurde aus dem Unternehmen die Aero Design and Engineering Company in Oklahoma. Im Oktober 1960 wurde die Firma von Rockwell International übernommen. Sie übernahm in der Folge auch Flugzeuge, die von kleineren Unternehmen entwickelt worden waren, und vermarktete sie als Teile der Aero Commander Reihe. Entwickelt wurde auch der zweimotorige 1121 Jet Commander, für den man die Fertigungsrechte an Israel Aerospace Industries (IAI) verkaufte, die diesen unter der Bezeichnung Westwind herstellten.

Flugzeuge

  • Aero Commander 100 (1960)
  • Aero Commander 200 (1950er Jahre)
  • Ag Commander A-9 (1950er Jahre)
  • Ag Commander S-2 Thrush (1956)
  • Aero Commander 500 (1948)
  • Aero Commander 685 (1972)
  • Aero Commander 1121 Jet Commander (1963)

Ag Commander war ein Handelsname, der von Aero Commander für ihre Reihe Landwirtschaftlicher Flugzeuge genutzt wurde. Zwei eigenständige Flugzeuge wurden unter dieser Bezeichnung vermarktet: CallAir A-9, verkauft als Ag Commander A-9 und B-9, und der Ayres Thrush (auch bekannt als Snow S-2), verkauft als Ag Commander S-2. Beide Flugzeuge waren ursprünglich Produkte kleinerer Hersteller, die von Aero Commander aufgekauft wurden. Die Handelsbezeichung Ag Commander entfiel im Jahr 1970 mit der Auflösung des Aero Commander Bereiches durch Rockwell.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aero Commander — (entreprise) Pour les articles homonymes, voir Aero. Aero Commander Inc est une constructeur aéronautique américain aujourd hui disparue. Il a produit la gamme des bimoteurs Aero Commander. Sommaire 1 Ted R. Smith …   Wikipédia en Français

  • Aero Commander — was an aircraft manufacturer, a subsidiary of Rockwell International.HistoryAero was formed in Culver City in 1944 to design and manufacture a light twin engined transport aircraft, the Aero Commander 500. In 1950 it became the Aero Design and… …   Wikipedia

  • Aero Commander (Avion) — Aero Commander 500S Vue de l avion …   Wikipédia en Français

  • Aero Commander (avion) — Aero Commander 500S Vue de l avion Type Bimoteur d affaire Motorisation Moteur 2 Lycoming IO 540 E1B5 de 290 ch …   Wikipédia en Français

  • Aero Commander L-26 — Aero Commander (avion) Aero Commander 500S Vue de l avion …   Wikipédia en Français

  • Aero Commander U-4 — Aero Commander (avion) Aero Commander 500S Vue de l avion …   Wikipédia en Français

  • Aero Commander U-9 — Aero Commander (avion) Aero Commander 500S Vue de l avion …   Wikipédia en Français

  • Aero commander (avion) — Aero Commander 500S Vue de l avion …   Wikipédia en Français

  • Aero Commander 500 family — Aero Commander 500 Shrike Commander Aero Commander model 690A, formerly N53RF, now N690CL, operated by Centerline Aerospace Inc Aerial Survey Platform Role Utility and transport aircraft …   Wikipedia

  • Aero Commander 500 — Aero Commander 690A …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”