Aeropuerto Internacional El Dorado
Aeropuerto Internacional El Dorado
Flughafen Bogotá (Kolumbien)
DEC
Kenndaten
IATA-Code BOG
ICAO-Code SKBO
Koordinaten
4° 42′ 6″ N, 74° 8′ 49″ W4.7015944444444-74.1469472222222548Koordinaten: 4° 42′ 6″ N, 74° 8′ 49″ W 2.548 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 8 km nordwestlich von Bogotá
Straße Avenida El Dorado (Calle 26)
Basisdaten
Eröffnung 1959
Betreiber Opain
Fläche 6.9 ha
Terminals 2
Passagiere 9.046.615(2006)
Luftfracht 526.899 t (2006)
Flug-
bewegungen
216.202
Kapazität
(PAX pro Jahr)
6.000.000
Start- und Landebahnen
13L/31R 3.800 m × 45 m Asphalt
13R/31L 3.800 m × 45 m Asphalt

Der Flughafen El Dorado (spanisch Aeropuerto Internacional El Dorado) ist ein internationaler Verkehrsflughafen und der größte Kolumbiens. Er wurde 1959 eröffnet und liegt im Nordwesten der Hauptstadt Bogotá. Der Flughafen dient den kolumbianischen Fluggesellschaften AeroRepública und Avianca als Luftfahrt-Drehkreuz.

Infrastruktur

Der Flughafen verfügt über zwei Start-/Landebahnen in einer Höhe von 2.548 Metern sowie drei Abfertigungshallen für Passagiere. Eine für Inlands-, eine für internationale und eine für die einheimische Fluggesellschaft Avianca (Puente Aéreo Terminal mit 14 Flugsteigen). Flughafenbetreiber ist Opain. Der Flughafen war der erste lateinamerikanische Flughafen für Luftfracht. Der Flughafen unterliegt der Luftraumklasse A.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”