Aethelstan (Sussex)

Aethelstan († 722) wird für die Jahre ab 714 als König in Sussex erwähnt; damit liegt seine Herrschaft parallel zu der der Könige Nothelm (=Nunna) und Watt. Wie diese war er offenbar ein von Wessex eingesetzter Unterkönig und von Wessex vollständig abhängig. Im Jahre 722 wird offenbar Ealdbert sein Nachfolger.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aethelstan — Athelstan  Cette page d’homonymie répertorie les différents souverains partageant un même nom. Athelstan (ou Æthelstan) est un nom anglo saxon construit à partir des termes Æthel (noble) et stane (pierre). Il a été porté par plusieurs… …   Wikipédia en Français

  • Æthelstan (Sussex) — Sussex in angelsächsischer Zeit Æthelstan (auch Aethelstan, Athelstan) war ein subregulus (Unterkönig) des angelsächsischen Königreiches Sussex. Æthelstan ist nur durch eine einzige auf das Jahr 714[1] datierte Charta bekannt …   Deutsch Wikipedia

  • Nothhelm of Sussex — This article is about the Sussex king. For the Archbishop of Canterbury, see Nothelm. Noðhelm, or Nunna for short, was King of Sussex, apparently reigning jointly with Watt, Osric, and Æðelstan. Life Kelly noted the names of rulers in Sussex… …   Wikipedia

  • Aldbryht — Ealdbert wird für die Jahre 722 725 als Unterkönig in Sussex erwähnt. Er war damit Nachfolger von Aethelstan und regierte gleichzeitig mit Nothelm und Watt, war aber, wie diese, völlig von Wessex, das eine Oberherrschaft über Sussex ausübte,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ealdbert — wird für die Jahre 722 725 als Unterkönig in Sussex erwähnt. Er war damit Nachfolger von Aethelstan und regierte gleichzeitig mit Nothelm und Watt, war aber, wie diese, völlig von Wessex, das eine Oberherrschaft über Sussex ausübte, abhängig. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ae — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nothelm — († 725) war ein von König Wessex eingesetzter Unterkönig in Sussex, der etwa in den Jahren 692 bis 725 regierte, aber völlig abhängig von Wessex war. Erwähnt wird in dieser Zeit auch ein Nunna, es ist möglich, dass es sich bei Nothelm und Nunna… …   Deutsch Wikipedia

  • Britannien bis zur Eroberung Englands durch die Normannen 1066: Angeln, Sachsen, Jüten, Dänen —   Es ist eine augenfällige Erscheinung in der Geschichte der Britischen Inseln, dass sie sich nach 1066 keiner Invasionen mehr erwehren mussten, während in den ersten tausend Jahren nach Christi Geburt vier große Eroberungen die Geschicke der… …   Universal-Lexikon

  • Ernle — was the surname of an English gentry or landed family descended from the lords of the manor of Earnley in Sussex who derived their surname from the place where their estates lay. Origins OnomasticOnomasticians say that the surname s origin, in… …   Wikipedia

  • Cymenshore — (also : Cymensora,Cumeneshore, Cumenshore, Cimeneres horan, Cymeneres horan.)[1] is the place in Southern England where according to the Anglo Saxon Chronicle, Ælle of Sussex …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”