1453
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


1453
Konstantinos XI.
Der letzte byzantinische Kaiser Konstantin XI. fällt gegen die Osmanen.
Schlacht von Castillon
Der Hundertjährige Krieg endet mit der Schlacht von Castillon.
Belagerung von Konstantinopel
Die Belagerung von Konstantinopel endet mit der Eroberung der Stadt durch das Osmanische Reich.
1453 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 901/902 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1445/46
Aztekischer Kalender 12. Feuerstein – Matlactli omome Tecpatl (bis Ende Januar/Anfang Februar: 11. Rohre – Matlactli ozce Acatl)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1509/10 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1996/97 (südlicher Buddhismus); 1995/96 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 69. (70.) Zyklus

Jahr des Wasser-Hahns 癸酉 (am Beginn des Jahres Wasser-Affe 壬申)

Dai-Kalender (Vietnam) 815/816 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 831/832
Islamischer Kalender 856/57 (Jahreswechsel 11./12. Januar)
Jüdischer Kalender 5213/14 (3./4. September)
Koptischer Kalender 1169/70
Malayalam-Kalender 628/629
Seleukidische Ära Babylon: 1763/64 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1764/65 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1491

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Byzantinisches Reich/Osmanisches Reich

Ausdehnung des Byzantinischen und des Osmanischen Reichs um 1450

England / Frankreich

Frankreich nach dem Ende des Hundertjährigen Krieges

Österreich

Österreich wird Erzherzogtum. Der habsburgische Kaiser Friedrich III. bestätigt das (gefälschte) Privilegium Maius und die damit verbundenen Privilegien für die habsburgischen Erblande. Auf diese Weise wird auch der Titel Erzherzog im Reichsrecht verankert.

Deutscher Orden

Am 1. Dezember entscheidet Kaiser Friedrich III. auf dem Gerichtstag zu Gunsten des Deutschen Ordens unter Hochmeister Ludwig von Erlichshausen. Er erklärt den 1440 gegründeten Preußischen Bund für rechtswidrig und befiehlt dessen Auflösung. Die Entscheidung führt 1454 zum Krieg.

Wissenschaft und Technik

Gianfrancesco Poggio Bracciolini übernimmt die Leitung der florentinischen Kanzlei der Medici.

Geboren

Simonetta Vespucci

Gestorben

Weblinks

 Commons: 1453 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 1453 — Années : 1450 1451 1452  1453  1454 1455 1456 Décennies : 1420 1430 1440  1450  1460 1470 1480 Siècles : XIVe siècle  XVe …   Wikipédia en Français

  • 1453 — Year 1453 was a common year starting on Monday (link will display the full calendar) of the Julian calendar.Events of 1453* April Therapia and Studius are taken by the Ottomans in preparation for the assault on Constantinople, as are the Princes… …   Wikipedia

  • 1453 — Años: 1450 1451 1452 – 1453 – 1454 1455 1456 Décadas: Años 1420 Años 1430 Años 1440 – Años 1450 – Años 1460 Años 1470 Años 1480 Siglos: Siglo XIV – …   Wikipedia Español

  • 1453 — …   Википедия

  • 1453. — Завершилась столетняя война между Англией и Францией (на территории Франции) …   Хронология всемирной истории: словарь

  • 1453 — матем. • Запись римскими цифрами: MCDLIII …   Словарь обозначений

  • 1453 год — Годы 1449 · 1450 · 1451 · 1452 1453 1454 · 1455 · 1456 · 1457 Десятилетия 1430 е · 1440 е 1450 е 1460 е · …   Википедия

  • 1453 Fennia — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Fennia symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = Vaisala, Y. discovery site = Turku discovered = March 08, 1938 designations = yes mp name =… …   Wikipedia

  • 1453 en architecture — Décennie 1450 en architecture Années de l architecture : 1447 1448 1449 1450 1451 1452 1453 Décennies de l architecture : 1420 1430 1440 1450 1460 1470 1480 …   Wikipédia en Français

  • 1453 en musique classique — Années : 1450 1451 1452  1453  1454 1455 1456 Décennies : 1420 1430 1440  1450  1460 1470 1480 Siècles : XIVe siècle  XVe …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”